Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Nordstadt Radfahrer flüchtet vor Polizei und verletzt sich schwer
Hannover Aus den Stadtteilen Nordstadt Radfahrer flüchtet vor Polizei und verletzt sich schwer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 13.11.2016
Der 45-jährige Radfahrer reagierte nicht auf die Handzeichen des Beamten und setze seine Fahrt unvermittelt fort. Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Hannover

Ein offenbar betrunkener Radfahrer hat sich am Freitagabend auf der Flucht vor der Polizei schwer verletzt. Der Mann war gegen 22.40 Uhr über eine rote Ampel an der Kreuzung Engelbosteler Damm/Kopernikusstraße gefahren und wurde dabei von einer Polizeistreife Polizei beobachtet. Die Beamten wollten den 45-Jährigen kontrollieren und nahmen die Verfolgung auf, verloren ihn jedoch zunächst aus den Augen.

Ein weitere Streife bemerkte den schlangenlinienfahrenden Radfahrer wenig später an der Callinstraße. Die Beamten überholten den 45-Jährigen und stellten ihm den Streifenwagen in den Weg. Ein Beamter wollte den Radfahrer per Handzeichen zum Anhalten bringen – wurde jedoch von dem Betrunkenen ignoriert. Dieser fuhr stattdessen weiter und stürzte wenig später auf einem Gehweg am Schneiderberg.

Ein Rettungswagen brachte den Verletzten ins Krankenhaus. Dem 45-Jährigen wurde Blut entnommen, das Ergebnis steht jedoch noch aus.

fgr

Mit Pfefferspray haben zwei Räuber am Sonnabend eine 46-jährige Angestellte einer Spielhalle in der Nordstadt überfallen. Die beiden Männer versuchten aus der Kasse des Ladens Geld zu stehlen, jedoch vergebens. Sie flüchteten ohne Beute und werden jetzt von der Polizei gesucht.

13.11.2016

In der Nordstadt ist in der Nacht zum Sonnabend aus bislang ungeklärter Ursache ein Auto in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte den Brand zügig löschen, das Fahrzeug wurde dennoch im vorderen Bereich stark beschädigt.

05.11.2016

Seit die Bauarbeiten im Welfengarten vor einigen Wochen gestartet sind, reißt der Ärger nicht ab. Unbekannte haben bereits mehrmals mutwillig den Bauzaun beschädigt.

Bärbel Hilbig 01.11.2016
Anzeige