Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Oberricklingen Diebe knacken teuren Mercedes mit Laptop
Hannover Aus den Stadtteilen Oberricklingen Diebe knacken teuren Mercedes mit Laptop
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:54 27.01.2017
Von Tobias Morchner
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Mit den Daten des sogenannten „Keyless Go“-Systems konnten sie problemlos den rund 70 000 Euro teuren Wagen öffnen und den Motor starten. Allerdings kamen sie nicht weit. Denn der Besitzer des Wagens wurde durch die angehende Außenbeleuchtung auf das Treiben vor seiner Haustür aufmerksam. Die Autodiebe fuhren den Wagen zwar noch aus der Einfahrt, ließen ihn allerdings etwa 500 Meter weiter stehen und flüchteten.

Sicherheitsexperten weisen seit geraumer Zeit auf die Anfälligkeiten der „Keyless Go“-Verriegelungen bei Autos hin. Doch die Autoindustrie hat die Schwachstelle bislang nicht behoben. Die Polizei rät, den Autoschlüssel in Alufolie zu wickeln, um die Funk-Signale abzuschirmen.

Die Polizei hat am Dienstagmorgen eine größere Menge Drogen in Oberricklingen beschlagnahmt: Nach umfangreichen Ermittlungen stellten sie im Keller eines Mehrfamilienhauses zwölf Kilogramm Marihuana und etwa 700 Gramm Kokain sicher. Ein 25-Jähriger wurde festgenommen.

14.12.2016

Zwei maskierte Täter haben ein Sonnenstudio an der Göttinger Chaussee überfallen und Geld geraubt. Bisherigen Erkenntnissen der Polizei zufolge hatten die beiden mit Tüchern maskierten Männer das Sonnenstudio betreten, die 22-jährige Angestellte bedroht, geschubst und Geld gefordert. 

11.12.2016

Nach nur wenigen Wochen Baupause ist die, im Nordabschnitt frisch sanierte, Göttinger Chaussee in Höhe der Wallensteinstraße schon wieder von Bauzäunen beherrscht. Das hat Auswirkungen bis zum Ricklinger Stadtweg im Nachbarstadtteil. Dort sehen vor allem die Kaufleute den geplanten Sperrungen mit Sorge entgegen.

12.11.2016
Anzeige