Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei beschlagnahmt 12 Kilo Marihuana

Oberricklingen Polizei beschlagnahmt 12 Kilo Marihuana

Die Polizei hat am Dienstagmorgen eine größere Menge Drogen in Oberricklingen beschlagnahmt: Nach umfangreichen Ermittlungen stellten sie im Keller eines Mehrfamilienhauses zwölf Kilogramm Marihuana und etwa 700 Gramm Kokain sicher. Ein 25-Jähriger wurde festgenommen.

Voriger Artikel
Sonnenstudio an Göttinger Chaussee überfallen
Nächster Artikel
Diebe knacken teuren Mercedes mit Laptop
Quelle: Symbolbild

Hannover. Die Ermittlungen der Polizei hatten sie auf die Spur des 25-Jährigen gebracht. Bei der Wohnungsdurchsuchung in den frühen Morgenstunden trafen sie zunächst nur die 57 Jahre alte Mutter des Verdächtigen an. Die Ermittler stellten das Marihuana – es lagerte abgepackt in Plastiktüten im Keller – und Kokain sowie etwa 1500 Euro sicher.

Als der 25-Jährige in der Wohnung eintraf wurde er festgenommen. Ein Richter erließ am Mittwoch Haftbefehl wegen des Verdachts auf gewerbsmäßigen Drogenhandel. Der Mann räumte die Vorwürfe gegenüber der Polizei ein.

Auch gegen die 57-Jährige wird mittlerweile ermittelt.

sbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberricklingen
So schön ist Hannover-Ricklingen
Ricklingen in Zahlen
  • Stadtbezirk : Ricklingen, 9. Stadtbezirk von Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 43.422
  • Einwohner je Stadtteil: Bornum (1.363), Mühlenberg (6.582), Oberricklingen (10.327), Ricklingen (12.685) und Wettbergen (12.465)
  • Bevölkerungsdichte : 2.948 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30453, 30457, 30459
  • Markantes aus der Geschichte: Im alten bäuerlichen Dorfkern liegt die Edelhofkapelle aus dem 14. Jahrhundert mit Glasmalereien von Charles Crodel (1960). Im Dreißigjährigen Krieg lagerte Tilly im Wrampenhof an der Düsternstraße. Das Dorf Ricklingen wurde 1913 in die damalige Stadt Linden und mit dieser 1920 in die Stadt Hannover eingemeindet.
Region
Kennen Sie das historische Hannover?