Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Glimmende Zigarette löste Brand aus

Tod von 71-Jähriger Glimmende Zigarette löste Brand aus

Eine glimmende Zigarette hat nach Erkenntnissen der Polizei das verhängnisvolle Feuer in einem Mehrfamilienhaus am Hemminger Weg (Oberricklingen) am Montagabend ausgelöst. Bei dem Brand war eine 71 Jahre alte Frau ums Leben gekommen.

Voriger Artikel
71-Jährige stirbt bei Wohnungsbrand
Nächster Artikel
Genossenschaft investiert in Wohnquartier

Hannover. Passanten hatten das Feuer in der Zwei-Zimmer-Wohnung entdeckt und die Rettungskräfte alarmiert. Doch die Feuerwehr hatte die 71 Jahre alte Bewohnerin nur noch tot bergen können.

Experten des Zentralen Kriminaldienstes untersuchten am Dienstag den Brandort. Nach einer ersten Einschätzung hat eine glimmende Zigarette das Feuer ausgelöst. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass die 71-Jährige bereits vor Ausbruch des Brandes tot war. 

Den Sachschaden gibt die Polizei mit 15.000 Euro an.

sbü/r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oberricklingen
So schön ist Hannover-Ricklingen
Ricklingen in Zahlen
  • Stadtbezirk : Ricklingen, 9. Stadtbezirk von Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 43.422
  • Einwohner je Stadtteil: Bornum (1.363), Mühlenberg (6.582), Oberricklingen (10.327), Ricklingen (12.685) und Wettbergen (12.465)
  • Bevölkerungsdichte : 2.948 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30453, 30457, 30459
  • Markantes aus der Geschichte: Im alten bäuerlichen Dorfkern liegt die Edelhofkapelle aus dem 14. Jahrhundert mit Glasmalereien von Charles Crodel (1960). Im Dreißigjährigen Krieg lagerte Tilly im Wrampenhof an der Düsternstraße. Das Dorf Ricklingen wurde 1913 in die damalige Stadt Linden und mit dieser 1920 in die Stadt Hannover eingemeindet.
Kennen Sie das historische Hannover?