Volltextsuche über das Angebot:

16°/ 12° wolkig

Navigation:
Ost
List

Am Freitagabend hat ein bewaffneter Räuber einen Supermarkt am Lister Kirchweg in der List überfallen. Der Mann bedrohte den stellvertretenden Filialleiter mit einer Waffe und zwang ihn, den Tresor zu öffnen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

mehr
Vahrenwald-List
40 neue Plätze für den Nachwuchs: Die Bambini Learning-Oase im Podbi-Park wird schon zum Sommer mehr Kinder aufnehmen können.  Foto: Krajinovic

Bis 2016 sollen im Stadtbezirk Vahrenwald-List ingesamt 267 neue Kita-Plätze eingerichtet werden. Eltern fürchten dennoch Engpässe.

mehr
Saisoneröffnung am 14. Mai
Das Lister Bad wird am 14. Mai eröffnet.

Die Stadt Hannover hat das Loch im Lister Bad gestopft. Somit steht der Eröffnung der Freibadsaison am Himmelfahrtstag, 14. Mai, nichts mehr im Weg.

mehr
List
Die Qual der Wahl: Ulrike und Luisa Diefenbach gehören zu den ersten Entleihern in den neuen Räumen für die Bildergalerie von Patienten aus der Klinik Wahrendorff.

In der Artothek können Kunden Bilder von der Wand mit nach Hause nehmen. Statt einem virtuellen Blick auf die Kunstwerke per Internet gibt es nun eine feste Anlaufstelle für Kunstliebhaber: Ein Hinterhaus an der Voßstraße 11a in der List.

mehr
Zooviertel
Klare Verhältnisse mit Signalwirkung: Die neue, Ampel gestützte Verkehrsführung an der Clausewitzstraße ist so gut wie fertig.

Im Zooviertel ist eine neue Ampelanlage in Betrieb gegangen: Vor allem Verkehrsteilnehmer aus der Kleefelder Straße können die Clausewitzstraße jetzt leichter passieren.

mehr
Bothfeld

Am Samstagmorgen gegen 10:55 Uhr ist es in einer Küche eines Wohnheims für Behinderte am Prinz-Albrecht-Ring zu einem Brand in einer Gemeinschaftsküche gekommen. Ursache für das Feuer ist ein auf dem Herd vergessener Topf mit Fett gewesen.

mehr
Zooviertel
Julius Maslovat überlebte Buchenwald und Bergen-Belsen - anders als seine Eltern.

Der Bergen-Belsen-Überlebende Julius Maslovat berichtet Schülern in der Sophienschule vom Schicksal seiner Familie.

mehr
Isernhagen-Süd
Der neue Vorstand des Bürgervereins Isernhagen-Süd (von links): Reinhold Hufnagl, Andrea Sixdorf, Heidi Roggemann und Karsten Höhns.

Das Nachbarschaftsgefühl im nördlichsten Stadtteil Hannovers soll besser werden. Dazu soll es künftig mehr Feste im Stadtteil geben, bei denen die Bürger miteinander ins Gespräch kommen können. 

mehr
List/Klopstockstraße
Wer aus Richtung Podbi in die Klopstockstraße einbiegt, trifft dort auf die Bauarbeiten für den zweiten Bauabschnitt .

Die Klopstockstraße hat derzeit zwei Gesichter. Während im östlichen Abschnitt zur Podbielskistraße hin eifrig gebaut wird, herrscht im Westteil nach der abgeschlossenen Umgestaltung die Ruhe nach dem Sturm. 

mehr
Drei statt sieben Etagen
 Am Schneverdinger Weg soll ein großer Neubau entstehen, die Nachbarn fürchten Verschattung. Die besonders betroffenen Doppelhäuser liegen am Westrand des kleinen Wegs. Infrage steht auch der Umgang mit dem baumbestandenen Grünzug gegenüber der bestehenden Doppelhäuser.

Hochhäuser gibt es nur wenige im Heideviertel. Vor allem den Südwesten des Stadtteils dominiert eine Siedlung mit Einfamilienhäusern. Viele Bewohner lehnen die Pläne des Konzerns Hochtief ab, ihnen Gebäude mit bis zu sieben Etagen und 300 Pendlerwohnungen vor die Nase zu setzen.

mehr
Misburg

Ein 12 Jahre altes Mädchen ist bei einem Unfall an der Anderter Straße in Misburg schwer verletzt worden. Ein 47-jähriger Autofahrer erfasste die Schülerin mit seinem Fahrzeug, als sie die Straße überquerte. Das Mädchen war am Heck eines wartenden Busses vorbeigelaufen.

mehr
Polizei sucht Zeugen

Da unklar ist, wie die Verkehrslage durch die Ampelschaltung war, sucht die Polizei nun Zeugen zu einem Unfall am Montag im Heideviertel. Als ein VW Golf und ein Peugeot an der Karl-Wiechert-Allee kollidierten, wurden die Insassen des Peugeots leicht verletzt.

mehr
Streifzug durch die List

Hohe Altbauten, eine belebte Fußgängerzone – und der Leibniz-Keks: Das ist Hannover-List.mehr

Region Hannover