Volltextsuche über das Angebot:

6°/ -1° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Ost
Kleefeld
Foto: In einem Mehrfamilienhaus ist am Sonntagmorgen ein Feuer ausgebrochen.

Feuerwehreinsatz in Kleefeld: Am frühen Sonntagmorgen rückten die Einsatzkräfte aus, um einen Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Bretanostraße zu löschen. Ein 44-jähriger Polizeibeamter hat bei der Evakuierung der Hausbewohner eine leichte Rauchgasintoxikation erlitten.

mehr
Oststadt

Die Polizei hat am Freitag zwei junge Männer festgenommen, die einen 74-Jährigen in der Oststadt überfallen haben. Die Beamten stellten die Tatverdächtigen am Kröpcke und fanden bei ihnen das Geld des Opfers.

mehr
Schwerer Diebstahl

Ein 47-jähriger Dieb ist am Donnerstag von Polizisten in der List festgenommen worden. Zuvor hatte ihn ein Anwohner beim Autoaufbruch beobachtet. Das dabei gestohlene Navigationsgerät fanden die Polizisten bei einer späteren Hausdurchsuchung nicht – aber Diebesgut aus dem vorigen Jahr.

mehr
Gundlach baut in der List
Direkt an der Günther-Wagner-Allee entstehen acht Gebäude.

Mitten auf dem ehemaligen Gelände der Pelikan AG an der Kreuzung Günther-Wagner-Allee und Carl-Hornemann-Straße entstehen acht Gebäude mit insgesamt 166 Wohnungen. Für das 10.000 Quadratmeter große Areal hatte die Firma Gundlach 2009 einen zweistufigen Architektenwettbewerb ausgeschrieben.

mehr
Groß-Buchholz

Das Feuer in einer Tiefgarage in Groß-Buchholz wurde vorsätzlich gelegt. Zu diesem Ergebnis kommen die Brandermittler der Polizei nach der Untersuchung des Tatortes am Osterfelddamm.

mehr
Sahlkamp
Foto: Investition hat sich gelohnt: Eigentümer Kai-Uwe Grossmann ist zufrieden mit der Entwicklung des kleinen Einkaufszentrums – nur die Büroflächen stehen noch leer.

Ein ambitioniertes kleines Einkaufszentrum etabliert sich. Im Frühjahr 2014 hat der Geschäftskomplex mit Supermarkt und kleinen Läden am Tempelhofweg eröffnet und gilt als Erfolgsprojekt. Bei der Vermietung der Büroflächen hat der Investor allerdings Schwierigkeiten.

mehr
Vahrenwald/Niedersachsenring
Foto: Für das Floristikunternehmen am Niedersachsenring ist am Sonnabend endgültig Schluss mit dem Blumengeschäft.

Nach knapp 50 Jahren muss das Floristikunternehmen am Niedersachsenring schließen, weil der Vermieter den Vertrag gekündigt hat. Gründerin Antonie Lenz hat gemeinsam mit Tochter Heike Neumeister jahrzehntelang auch die Veranstaltungshallen der Stadt dekoriert. Ein schwerer Abschied - für beide.

mehr
Isernhagen-Süd
Das Landschaftsschutzgebiet Obere Wietze.

Aus dem wichtigen Landschaftsschutzgebiet Obere Wietze soll zumindest in den nächsten zehn Jahren keine Flächen für Wohnungsbau herausgelöst werden. Die Region Hannover überarbeitet aktuell die Verordnung für das Landschaftsschutzgebiet, die aus dem Jahr 1969 stammt. Dabei sind einige Veränderungen vorgesehen

mehr
Misburg
Foto: Mit dieser Skizze sucht die Polizei nach einem der beiden Täter.

Nach dem brutalen Überfall auf zwei Männer, die Mitte Januar an der Hannoverschen Straße zusammengeschlagen und ausgeraubt wurden, hat die Polizei eine Phantomskizze von einem der beiden Täter veröffentlicht.

mehr
Buchholz-Kleefeld
Hannover, das Misburger Bad, jetzt Aqua Balance Gesundheits- und Badepark, wurde nach Sanierung wieder eröffnet.

Erst in den Jahren 2023 und 2024 soll die Modernisierung des Annabads abgeschlossen sein. Das Nord-Ost-Hallenbad kommt noch später an die Reihe. Ab 2027 geht es dort los.

mehr
Misburg

Eine Fußgängerin entdeckte am Dienstag im Misburger Naturschutzgebiet ein Reh, das in einem Metallzaun eingeklemmt war und sich nicht selbst befreien konnte. Die herbeigerufene Feuerwehr musste den Zaun zersägen, um das erschöpfte Tier zu befreien. Es wurde zur Untersuchung in die Tierärztliche Hochschule gebracht.

mehr
Anzeige

Streifzug durch die List

Hohe Altbauten, eine belebte Fußgängerzone – und der Leibniz-Keks: Das ist Hannover-List.mehr

Region Hannover