Volltextsuche über das Angebot:

13°/ 11° Regen

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Ost
Oststadt
Christina Rohwetter und Sabine Göttel

Im April 2009 gründeten Christina Rohwetter und Sabine Göttel die Akademie "Literatur & Leben“. Seither bieten die Literaturwissenschaftlerinnen in den Räumen über dem Restaurant Masa in der Georgstraße Literaturseminare an, organisieren in ihrem Büro in der Fundstraße Lesungen, Philosophiezirkel und Schreibworkshops.

mehr
List
 Waldstraße 47, Hannover-List

Auch wenn die List heute den Ruf eines politisch aufgeklärten Stadtteils genießt, so war das nicht immer so pauschal gültig. Bei der Reichstagswahl im Jahr 1932 wählten 52,5 Prozent der Bewohner des Bezirks Lister Feld die NSDAP. Hinzu kamen noch 9,4 Prozent Anhänger der Deutschnationalen Volkspartei.

mehr
Lahe
Stadtfriedhof Lahe

Im Bezirksrat Bothfeld-Vahrenheide bemängeln Politiker die Zustände auf dem Stadtfriedhof Lahe. Gerhard Wruck (WfH) beschwert sich über Radfahrer, Müll und ungepflegte Wege.

mehr
Ratsbeschluss

Neben dem Hannover Congress Centrum (HCC) wird ein Parkhaus mit 900 Stellplätzen gebaut. Das hat der Rat am Donnerstag beschlossen. Die Kosten sollen sich auf rund acht Millionen Euro belaufen.

mehr
Bothfeld

Ein Expertenforum thematisiert am kommenden Donnerstag die Verkehrssituation in Bothfeld. Insbesondere die Themen Staus und Lärmbelästigung sollen diskutiert werden.

mehr
List
Die Postfiliale an der Gabelsbergerstraße in der List bleibt erhalten.

Die Postfiliale in der Gabelsberger Straße in der List wird nun doch nicht geschlossen. Die Postbank hat die Geschäftsräume übernommen.

mehr
Lob für Zivilcourage

Opfer schreit um Hilfe: Fünf Jugendliche greifen bei einem Ehestreit in der List ein, halten den tobenden Ehemann fest und alarmieren die Polizei. Für ihr couragiertes Verhalten erhalten die 13- bis 16-Jährigen ein großes Lob vom Polizeipräsidenten.

mehr
Schreiben Sie uns!
Eine lange Geschichte: Hans Heinrich Stahlhut aus Lehrte-Arpke hat diese Postkarte aus den zwanziger Jahren wiedergefunden.

Im Schatten der Mühlenflügel: Der Bürgerverein Kleefeld hat zu einer Podiumsdiskussion über einen möglichen Wiederaufbau der unter Denkmalschutz stehenden Bockwindmühle eingeladen. Die HAZ-Leser verbinden mit der Bockwindmühle schöne Erinnerungen. Verbinden auch Sie Anekdoten und Erlebnisse mit der „Alten Mühle“? Dann schreiben Sie uns.

mehr
Kleefeld

Wenn rechtsradikale Gruppierungen in Stadtteilen wie Kleefeld, Misburg oder der Südstadt ihre Spuren hinterlassen, wirft das Fragen auf. Die Jusos Hannover-Südost und der Bürgerverein Kleefeld mit seinem Alternativkino „Kleefelder Lichtspiele“ haben dieses Thema in der Vorwoche aufgegriffen.

mehr
Bothfeld
Ein Stein des Anstoßes: Wenn sich der Verkehr auf der Autobahn staut, wird der Klein-Buchholzer Kirchweg gerne als Schleichweg genutzt.

Gemeinschaft Bothfelder Kaufleute (GBK) und CDU wollen die Verkehrsprobleme in Bothfeld in einem Forum am Donnerstag, 4. November. diskutieren.

mehr
Bothfeld

Die Polizei hat zwei 48 und 32 Jahre alte Trickbetrügerinnen in Bothfeld an der Adolf-Emmelmann-Straße festgenommen.

mehr
Misburg
Lastwagen auf den Weg ins Gewerbegebiet Lohweg. Künftig fahren mehr LKWs zur geplanten Recycling-Anlage in Misburg.

In einer Halle in Misburg-Süd sollen zukünftig teerhaltige Abfälle verwertet werden. Der Bezirksrat fühlt sich über die geplante Recycling-Anlage nicht genug informiert.

mehr
Anzeige

Streifzug durch die List

Hohe Altbauten, eine belebte Fußgängerzone – und der Leibniz-Keks: Das ist Hannover-List.mehr

Region Hannover