6°/ 0° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Ost
List
Nur wenn ein Großteil der Eigentümer den Vertrag unterschreibt, kann die Region Hannover die geplante koordinierte Sanierung durchführen.

Viele Anwohner des De-Haën-Platzes in der List sind noch unentschieden, ob sie den Vertrag mit der Region Hannover unterschreiben. Denn noch weiß kein Eigentümer, wie teuer die Sanierungsarbeiten werden.

mehr
Vahrenheide
Mitbewerber freuen sich mit Gewinnerin Julia Lepzien-Tebbeb

Ab sofort kann man sich ein Bild von Vahrenheide und Sahlkamp machen, ohne in die beiden Stadtteile zu fahren. Denn ein Kalender für das kommende Jahr zeigt Impressionen der beiden Stadtteile, ihre Bewohner, ihre Natur, ihre Architektur. Gestaltet haben ihn Bürger.

mehr
List
Unerlaubtes Radfahren auf Lister Meile soll ein Ende haben

Das Fahrradfahren auf der Lister Meile unterliegt vielen Einschränkungen, um die Fußgänger dort nicht zu gefährden.

mehr
List

Die Feuerwehr Hannover hat in der Nacht zu Freitag zwei Bewohner aus einem Haus in der List vor den Flammen gerettet. In der Küche war um Mitternacht ein Feuer ausgebrochen.

mehr
Gross-Buchholz
Die Anwohner des Läuferwegs protestieren gegen die geplante Bebauung der Grünflächen.

Am Läuferweg in Groß-Buchholz sollen direkt am Mittellandkanal auf einer Grünfläche Häuser entstehen. Anwohner protestieren gegen die Pläne des Bezirksrats.

mehr
Bothfeld

Karl Nölle, nur Nölle oder doch ganz anders? In Bothfeld diskutieren Politiker über den Namen eines kleinen Stichwegs.

mehr
Heideviertel

Verhandlungen zwischen Stadt Hannover und der IGS Montessori laufen: Mit einem Umzug in die Grundschule Bonner Straße hat sich für die IGS eine neue Möglichkeit für neue Raumentfaltung ergeben. Die Stadt möchte den sanierungsbedürftigen Bau in der Südstadt am liebsten verkaufen - doch auch eine Vermietung ist möglich.

mehr
Neue Bebauung im Zooviertel
Diesmal nur 40 statt vormals 200 Interessierte: Bei der Versammlung in der Friedenskirche in Hannover kam unter anderem Initiativensprecher Alexander Gebler zu Wort.

Im Streit um die neue Bebauung im Zooviertel von Hannover suchen die Kritiker das Gespräch mit Stadt und Investor. „Die Experten-Überprüfung hat ergeben, dass der neue Bebauungsplan wegen Verstoßes gegen die Lärmschutzauflagen kaum angreifbar ist", sagte Alexander Gebler.

mehr
"Wichtiges 
Identifikationsobjekt
"
Nur noch Einzelteile: In Ahlem werden die Reste der historischen Bockwindmühle derzeit aufbewahrt.

Bürger kritisieren Stadt Hannover: Die Nachricht der Stadt, dass die vor zwei Jahren wegen Schädlingsbefalls abgebaute Bockwindmühle im Hermann-Löns-Park in Kleefeld aus Kostengründen zunächst nicht wieder aufgebaut werden wird, schlägt Wellen.

mehr
Kleefeld
Vorerst kein Wiederaufbau: Die Kosten für die Bockwindmühle in Kleefeld sind derzeit zu hoch.

Die historische Bockwindmühle im Kleefelder Hermann-Löns-Park in Hannover wird vorerst nicht wieder aufgebaut. Die Kosten würden sich nach Angaben der Stadt auf rund 340.000 Euro belaufen.

mehr
Umzug in Kleefeld
Einzug in das neue Gebäude: Die Schüler des Diakonie-Kollegs Hannover ziehen zum Ferienbeginn in das Stephansstift.

Es ist Freitagmittag, die Sonne scheint, und die Luft ist angenehm warm. Etwa die Hälfte der Fachschüler am Diakonie-Kolleg Hannover ist mit Stühlen bepackt und zieht lachend und erzählend über den Parkplatz zwischen Annastift und Stephansstift.

mehr
Kleefeld

Ein maskierter Mann hat am Freitagmorgen eine Postagentur in Hannover-Kleefeld überfallen. Mit einer Schusswaffe bedrohte er einen Angestellten und floh mit der Beute.

mehr
Anzeige

Streifzug durch die List

Hohe Altbauten, eine belebte Fußgängerzone – und der Leibniz-Keks: Das ist Hannover-List.mehr

Region Hannover