28°/ 14° sonnig

Navigation:
List
In der Kritik steht das Parkplatzproblem in der Klopckstockstraße.

Bei der geplanten Umgestaltung und Sanierung der Klopstockstraße in der List können sich Stadt und Anlieger nicht auf die exakte Anzahl der Parkplätze einigen, die durch die Baumaßnahmen entfallen.

mehr
Oststadt
Polizeischülerinnen können auch Kinder schminken: Vanessa Wenzel (l.) und Jana Homann.

Auch das kann Polizeiarbeit sein: Als Teil ihrer Ausbildung haben angehende Polizisten einen Spielenachmittag für rund 20 Kinder mit Entwicklungs- und Verhaltensstörung in der Eilenriede organisiert.

mehr
List
Die Jakobistraße östlich der Edenstraße wird zur Fußgängerzone.

Hannovers Fußgängerzone weitet sich aus - ein Stückchen zumindest. So bekommt die Lister Meile am Nordende demnächst einen zusätzlichen Abschnitt von fast 50 Metern.

mehr
List
Foto: Tomie Ochi trainiert die Kinder der Gebrüder-Grimm-Grundschule in Karate.

Beim Lehrgang mit einer Japanerin, die zu den bekanntesten Karatemeisterinnen Europas zählt, konnten die Schüler der Brüder-Grimm-Grundschule und der Ricarda-Huch-Schule auch ihre bereits vorhandenen Karatekenntnisse erweitern.

mehr
List-Zooviertel
Das Gleisdreieck auch dem Gehaplatz wird bis Mitte Juli erneuert.

Baustellen im Bereich Podbi sowie im Zooviertel an der Bernadotteallee sorgen für mühsames Vorwärtskommen auf den Straßen. Am Gehaplatz in Groß-Buchholz werden neue Gleise verlegt - einspuriges Fahren, Absperrungen und verstopfte Nebenstraßen sind die Folge.

mehr
Kleefeld /Annabad

Für Betreiber und Besucher des Annabads ist das eine gute Nachricht: „Eine Verkleinerung des Nichtschwimmerbeckens kommt nicht in Betracht“, notierte die Bäderverwaltung in ihre Vorlage zur Teilsanierung der Freibadanlage.

mehr
Groß-Buchholz
Anlieger mögen ihren „nostalgischen“ Belag.

Der Kapellenbrink gehört nicht mehr zum Sanierungsprogramm, mit dem die Stadt innerhalb von fünf Jahren rund 200 Straßen runderneuern will. Viele Grundstückseigentümer protestierten gegen eine - aus ihrer Sicht - unnötige Modernisierung. Der Bezirksrat Buchholz-Kleefeld schloss sich dem Protest an.

mehr
Kleefeld
Bei dem Brand entstand ein Schaden von rund 25.000 Euro.

Das Feuer, das am Sonntagnachmittag in einem Keller in Kleefeld ausgebrochen war, wurde absichtlich gelegt. Zu diesem Ergebnis sind die Brandermittler der Polizei gekommen, nachdem sie die Räume in dem Mehrfamilienhaus an der Berckhusenstraße untersucht haben.

mehr
Kleefeld
Foto: Die Feuerwehr beim Einsatz in der Kleefelder Berckhusenstraße.

Wegen eines Kellerbrandes in einem Mehrfamilienhaus in Kleefeld hat die Feuerwehr am Sonntagnachmittag etwa 30 Menschen vorsorglich aus ihren Wohnungen in Sicherheit gebracht. Verletzt wurde niemand.

mehr
Misburg-Nord
Foto: Bei einem Verkehrsunfall in Misburg ist am Sonnabendmittag eine 85-Jährige schwer verletzt worden.

Eine 85-jährige Fahrradfahrerin ist bei einem Unfall in Misburg am Sonnabend schwer verletzt worden. Sie liegt mit Kopfverletzungen in einer Klinik.

mehr
Misburg

Die Anwohner der Straße Eschenplan wehren sich dagegen, dass ihre Straße in das Straßensanierungsprogramm der Stadt aufgenommen wird. Das Tiefbauamt hatte die Straße als verkehrssicher eingestuft.

mehr
Zooviertel
Hannover, 07.06.2014: Schueler der Sophienschule in Kostuemen für den Festakt am Abend zum 300. Todestag von Kurfuerstin Sophie. Foto: Michael Wallmueller (Umlaut)

Den 300. Todestag von Fürstin Sophie war Anlass für eine Projektwoche und einen Festakt in der Sophienschule. Mehr als 350 Gäste aus Politik und Schulgemeinschaft folgten der Einladung.

mehr
Anzeige

Streifzug durch die List

Hohe Altbauten, eine belebte Fußgängerzone – und der Leibniz-Keks: Das ist Hannover-List.mehr

Region Hannover