Volltextsuche über das Angebot:

33°/ 17° heiter

Navigation:
Ost
Misburg-Nord

Die Polizei sucht drei Männer, die eine 47 Jahre alte Frau an der Verlängerung der Steinstraße in Misburg-Nord in ein Gebüsch gezerrt und vergewaltigt haben sollen. Die Polizei sucht Zeugen.

mehr
List

Ein Täter ist gefasst, drei sind noch flüchtig: Nach einem Einbruch in der List konnte am Sonntagabend einer von vier Einbrechern festgenommen werden. Der 29-jährige Mann, der Opfer der Unbekannten wurde, verfolgte die Täter unmittelbar nach der Tat zu Fuß und verständigte die Polizei.

mehr
Sahlkamp

Die Polizei hat zwei 19 und 20 Jahre alte Männer festgenommen, die im Sahlkamp CDs aus einem Auto gestohlen haben sollen. Als der Besitzer und seine Tochter die beiden Diebe anschließend verfolgten, sollen diese sie mit einem Luftgewehr bedroht haben.

mehr
Lister Meile
Foto: „Bertas Beschwerdebox“ steht eine Weile auf der Lister Meile.

Drei Tage lang konnten Passanten in einem Häuschen auf der Lister Meile Beschwerden loswerden. Zwei Schauspielerinnen hörten aufmerksam zu. „Bertas Beschwerdebox“ ist eine Kunstaktion des Theaters an der Glocksee, das jetzt häufiger mit Aktionen auf die Straße geht.

mehr
Panne bei Enercity
Ganz Misburg war am späten Abend ohne Strom.

Eine technische Störung bei Enercity hat am späten Donnerstagabend zu einem Stromausfall in ganz Misburg geführt. Sie war nach einer halben Stunde wieder behoben, anschließend gingen die Haushalte nach und nach wieder ans Netz.

mehr
Vahrenheide
Mike Turnbull zeigt Amin (l.) und Kaya alte Trommeln.

Jungen und Mädchen an der Herschelschule lernen mit dem Ensemble Capella de la Torre alte Instrumente kennen. Die professionellen Musiker sind Experten für Trommeln und Blasinstrumente, die bereits im Mittelalter gespielt wurden.

mehr
Vahrenwald-List
Viel Verbesserungsbedarf: Die Buckelpiste an der Bödekerstraße soll verschwinden.

Die Stadt will das Radwegenetz ausbauen und den Zustand der Pisten verbessern. Im Stadtbezirk Vahrenwald-List stehen dafür in den nächsten zehn Jahren fast 20 Baumaßnahmen an. 53.000 Euro sind für die Arbeiten veranschlagt. Die Details wurden kürzlich im Bezirksrat Vahrenwald-List vorgestellt.

mehr
Fahndung der Polizei
Foto: Zur Tatzeit trug der Räuber dunkle Kleidung und war auf einem dunklen Mountainbike unterwegs.

Etwa ein Monat ist es her, dass ein Fahrradfahrer einer Seniorin in der List ihre Handtasche entriss und auf dem Rad flüchtete. Jetzt sucht die Polizei mit einem Phantombild nach dem Räuber.

mehr
Misburg-Nord
Am Nordfeld ist bald Platz für die Neubauten.

Auf dem ehemaligen Gelände der Papierrollenfabrik Reker und Schlingmann Am Nordfeld in Misburg-Nord entsteht ein neues Baugebiet. Der Rat hat dem Bebauungsplan im April zugestimmt, seit Kurzem ist er rechtskräftig. Auf rund 8500 Quadratmetern sollen 40 Wohneinheiten sowie eine Kita entstehen.

mehr
Bezirksrat vertagt Entscheidung
Holprig, aber geliebt: Holteistraßen-Anwohner wollen Kopfsteinpflaster behalten.

19 kleine Straßen in Hannovers City will die Stadt erneuern, jetzt stockt die Planung. In der Holteistraße im Zooviertel fordern Anwohner, dass die Fahrbahn nach der Grundsanierung wieder ihr charakteristisches Kopfsteinpflaster erhält – obwohl diese Variante deutlich teurer ausfällt als eine Asphaltdecke.

mehr
Kleefeld

Ein Duo hat in der Nacht zum Montag eine Spielhalle an der Scheidestraße (Kleefeld) überfallen und ist mit der Beute geflüchtet. Die Männer hatten einen Angestellten beim nächtlichen Abschließen der Eingangstür abgepasst.

mehr
List

Am Freitagabend hat ein bewaffneter Räuber einen Supermarkt am Lister Kirchweg in der List überfallen. Der Mann bedrohte den stellvertretenden Filialleiter mit einer Waffe und zwang ihn, den Tresor zu öffnen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

mehr
Streifzug durch die List

Hohe Altbauten, eine belebte Fußgängerzone – und der Leibniz-Keks: Das ist Hannover-List.mehr

Region Hannover