Volltextsuche über das Angebot:

16°/ 5° Gewitter

Navigation:
Ost
Oststadt
Stabübergabe im Wald: Sven Ochotta übernimmt den Kiosk am Spielplatz.

Es ist eine freundliche und erfreuliche Übernahme: Profikoch Sven Ochotta wird ab April die Leitung des Kioskcafés Waldsonne am Sonnenspielplatz in der Eilenriede übernehmen. Der bisherige Wirt Ralf Harting musste die Leitung der Waldsonne aus familiären Gründen aufgeben.

mehr
Bothfeld
Geräteturnen statt Ballspiele: Die ungeschützten Heizkörper erschweren manche Sportart in der Turnhalle der Grundschule.  Foto: Moers

Die Turnhalle der Grundschule ist eine Gefahr für die Schüler: Völkerball und Fußball dürfen dort eigentlich gar nicht gespielt werden. Das Verletzungsrisiko ist zu groß, und das 70 Quadratmeter große Spielfeld einfach zu klein. Das befand ein Gutachten der Landesschulbehörde bereits vor neun Jahren.

mehr
List/Vahrenheide
Seit Jahrzehnten ausgewiesene Stadtteilschule: Die IGS List darf künftig stadtweit angewählt werden – bei Überbelegung entscheidet das Los.

IGS List und IGS Vahrenheide-Sahlkamp sollen künftig stadtweit angewählt werden können - und der Zeitpunkt für diese Pläne der Stadt ist denkbar ungünstig: Die Tage der offenen Tür an den weiterführenden Schulen sind gerade vorbei.

mehr
Lotte-Kestner-Schule
Foto: Nach 60 Jahren hat sich die Abschlussklasse 1955 der Lotte-Kestner-Schule wieder in der Südstadt getroffen.

Im Mercure Hotel am Maschpark trafen sich jetzt 19 Absolventinnen der Lotte-Kestner-Schule zum 60-jährigen Abschlussjubiläum - etwa die Hälfte der damaligen Abschlussklasse. 1955 war die heutige Bothfelder Realschule noch in der Südstadt ansässig und den meisten Hannoveranern besser als Mädchenmittelschule bekannt.

mehr
Bothfeld-Vahrenheide
Hannover, 09.03.2015: Fuer STAO: Grundschulen in Buchholz-Bothfeld. GS Gartenheimstrasse. Foto: Philipp von Ditfurth

Die Grundschule Gartenheimstraße soll kurzfristig eine Sprachlernklasse erhalten. Die Landesschulbehörde hat Lehrer für diese eine Klasse zugesagt. Die Stadtverwaltung will darüber hinaus möglichst noch eine zweite Klasse dort ansiedeln.

mehr
Sahlkamp
Sarah Eckhardt und Pommes betreuen die erste Gassibox im Sahlkamp.

Hinterlassenschaften von Hunden sorgen allerorten für Verdruss. Eine Hundebesitzerin bringt nun die Tütenbox-Idee in den Sahlkamp – und wird selbst erste Patin. Weitere Nachahmer sind erwünscht.

mehr
List/Vahrenwald
Bar-Pate: Pfarrer Heinrich Plochg.

Mit dem Forum St. Joseph entsteht an der Isernhagener Straße für 4,5 Millionen Euro ein Begegnungszentrum. Weil das viel Geld, können Paten das Projekt unterstützen, für das die Gemeinde einen Eigenanteil von 500.000 Euro leisten muss.

mehr
List

Mit Förderung des Niedersächsischen Kultusministeriums und der Stiftung Lesen hat die Käthe-Kollwitz-Schule gemeinsam mit der Gerhart-Hauptmann-Schule einen Leseclub eröffnet.

mehr
Sahlkamp
Die Initiatoren des Buchprojekts „Nicht ohne meine Heimat“ und Frauen, die für das Buch fotografiert und interviewt worden sind, treffen sich im Stadtteiltreff Sahlkamp: Manuela Branz, Olja Ständer, Hajo Arnds, Hanan Fakih und Heike Wollborn (v. l.).

30 Frauen und Männer mit Migrationshintergrund haben viel zu erzählen. Aus ihren Schicksalen und Erfahrungen ist 2013 das Buch „Nicht ohne meine Heimat“ entstanden, das der Stadtteiltreff Sahlkamp herausgegeben hat. Der Erlös des Buches kommt einem Theaterprojekt zugute.

mehr
Misburg-Anderten

Im Bezirksrat Misburg-Anderten wächst der Ärger über die Sparvorgaben der Stadt. Dem Stadtteilgremium steht in diesem Jahr deutlich weniger Geld zur Verfügung, um Vereinen und Initiativen finanziell unter die Arme zu greifen.

mehr
List

Das Schauspielensemble Theater im Turm feiert sein 40-jähriges Bestehen mit Ausstellung und Aufführungen. Und hat aus diesem Grund das „Was vom Märchen übrig blieb“ ins Programm aufgenommen.

mehr
Vahrenwalder Straße

Mit einem Beinbruch musste am Donnerstag ein 17-jähriger Motorradfahrer ins Krankenhaus gebracht werden. Der junge Mann war mit seiner Honda Montesa auf der Vahrenwalder Straße Richtung stadtauswärts unterwegs. Er  bemerkte den vor ihm bremsenden Daimler Benz zu spät, fuhr auf und stürzte schwer.

mehr
Streifzug durch die List

Hohe Altbauten, eine belebte Fußgängerzone – und der Leibniz-Keks: Das ist Hannover-List.mehr

Region Hannover