12°/ 9° bedeckt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Ost
List /Hinrichsring
Hannover, 04.09.2014: Der Spielplatz ist veraltet und nicht barrierefrei. Soll erneuert werden.

Das Gelände des Spielplatzes Hinrichsring in der List ist durch seine Höhen­unterschiede und das viele Grün sehr attraktiv. Weniger schön ist seit Jahren der Zustand des Areals, inklusive der in die Jahre gekommenen Spielgeräte.

mehr
Baugebiete in östlichen Stadtteilen
Der Arbeitskreis Stadtentwicklung Limmer macht eine Bus-Rundtour durch Hannovers Neubaugebiete. Anlass ist die geplante Wasserstadt Limmer.

Bei einer Busrundfahrt durch jüngst entstandene Wohngebiete Hannovers entdeckte die Exkursionsgruppe - begleitet von Stadtplaner Hans-Heiner Schlesier und Bauhistoriker Sid Auffarth - im Osten und im Süden der Stadt ebenso gelungene wie abschreckende Beispiele.

mehr
Heideviertel

Die Polizei sucht nach einem bislang unbekannten Fahrradfahrer der am Sonnabend gegen 18 Uhr eine 77-jährige Seniorin ausgeraubt haben soll. 

mehr
Hotel im Stadtpark

Alarm im Zooviertel: Rauch quoll aus der Tiefgarage des Kongresshotels am Stadtpark an der Clausewitzstraße. Doch für Hotelgäste bestand keine Gefahr, es brannt nur ein Müllcontainer.

mehr
Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium
Schultrakt des KWRG muss aus Sicherheitsgründen gesperrt werden.

Im Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium beginnt der erste Schultag nach den Sommerferien mit erheblichen Turbulenzen. Die Stadt Hannover musste einen Gebäudetrakt absperren, weil Putz von der Decke rieselte. Zwei Jahrgänge werden ausgelagert.

mehr
Oststadt

Am frühen Sonntagmorgen ist ein 44-Jähriger beim Überqueren der Hamburger Allee am ZOB von einem Mercedes erfasst worden. Der Fußgänger hat sich dabei schwere, jedoch nicht lebensgefährliche Verletzungen zugezogen.

mehr
Oststadt
Die DZ Bank beschallt abends den Andreas-Hermes-Platz (hinterm Pavillon) mit klassicher Musik, um "unliebsame" Personen zu verscheuchen.

Die DZ-Bank in Hannover versucht, mit klassischer Musik unerwünschte Personengruppen wie Trinker vom Vorplatz der Filiale zu vertreiben. Kaum wurde die Maßnahme bekannt, regt sich Widerstand gegen diese „Verdrängungspraktik".

mehr
Zooviertel
Pflanzen, gestalten und binden: Die an Demenz erkrankten Teilnehmer der Gartentherapie lassen Blumen für sich sprechen.

Mit einer großen Dachterrasse und vielen Pflanzen hat das Friedrich-Rittelmeyer-Haus im Zooviertel eine schöne Umgebung für seine demenzkranken Bewohner geschaffen. Die Spezialistin Corinna Cieslik-Bischof hilft ihnen dort mit einer besonderen Gartentherapie.

mehr
Bothfeld

Das Gericht hat ein Verfahren wegen illegalen Autorennens auf der Podbi ein gegen zwei junge Männer eingestellt - mit Zähneknirschen. Den Fahrern ist kein Vorsatz nachzuweisen.

mehr
Vier Grenzen
Mitarbeiter der Straßenbaufirma kühlen den frisch aufgetragenen, heißen Asphalt mit Wasser.

Ein Schaden an der Oberleitung hat den Stadtbahnverkehr auf der Podbi am Mittwoch zeitweise lahmgelegt. Ein Straßenbau-Lkw hatte die Leitung beschädigt. Die Reparatur verzögerte sich erheblich – denn die neue Asphaltdecke musste zunächst gekühlt werden, ehe der Schaden behoben werden konnte.

mehr
Oststadt

Eine 84-jährige Frau ist am Dienstagabend Opfer eines Raubes in ihrer Wohnung in der Bödekerstraße geworden. Der unbekannte Täter riss der Frau nach dem Türöffnen eine Kette vom Hals und flüchtete.

mehr
Mikrowellenbrand

Die Feuerwehr Hannover ist am Mittwochmorgen mit zwei Löschzügen in die Podbielskistraße ausgerückt. Vor Ort löschten sie eine brennende Mikrowelle im vierten Obergeschoss eines Hauses. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

mehr
Anzeige

Streifzug durch die List

Hohe Altbauten, eine belebte Fußgängerzone – und der Leibniz-Keks: Das ist Hannover-List.mehr

Region Hannover