Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ost 23-Jährige überschlägt sich mit Auto
Hannover Aus den Stadtteilen Ost 23-Jährige überschlägt sich mit Auto
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:05 22.03.2011
Symbolbild Quelle: Kris Finn

Die 23-Jährige war gegen 7 Uhr mit ihrem Fiat Punto auf der Straße Sahlkamp unterwegs, als sie plötzlich von der Straße abkam. Durch die Sonneneinstrahlung offenbar geblendet, geriet sie mit ihrem Auto zu weit nach rechts und streifte einen am Fahrbahnrand geparkten Fiat 500.

Durch den Zusammenstoß verlor die Fahrerin die Kontrolle über ihr Auto, geriet ins Schleudern und überschlug sich. Die alarmierten Rettungskräfte befreiten sie aus dem Fahrzeug.

Die 23-Jährige erlitt bei dem Verkehrsunfall leichte Verletzungen und wurde ambulant im Krankenhaus behandelt. Beide Fiat waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 12.000 Euro geschätzt.

Die Fahrbahn wurde für eine halbe Stunde für die Bergungsarbeiten gesperrt. Dadurch kam es zu Verkehrsbehinderungen im Berufsverkehr.

kei

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei hat an der Podbielskistraße (List) zwei Verdächtige festgenommen. Sie sollen in einem Geschäft mit angeschlossenem Paketversand eingebrochen sein.

21.03.2011

Am Sonnabend gegen 19.45 Uhr hat ein Unbekannter Geld aus der Kassenlade einer Tankstelle an der Langenforther Straße (Bothfeld) geraubt. Anschließend ist der Täter mit einem Damenfahrrad geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

20.03.2011

Am Sonnabend gegen 18.40 Uhr hat ein 20-jähriger Fußgänger - offenbar an einer roten Ampel - die Straße Kugelfangtrift (Sahlkamp) überquert und ist dabei von einem Motorrad erfasst worden. Der Fußgänger und der 28-jährige Motorradfahrer haben dabei schwere Verletzungen erlitten.

20.03.2011