Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ost 90-Jährige in Hannover brutal überfallen
Hannover Aus den Stadtteilen Ost 90-Jährige in Hannover brutal überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:19 17.06.2011
Von Tobias Morchner
Quelle: Tim Schaarschmidt (Symbolbild)
Anzeige
Isernhagen-Süd

Zwei vermummte Täter haben am Donnerstagabend eine 90-Jährige in ihrem Einfamilienhaus in Isernhagen-Süd überfallen. Die Seniorin hatte gegen 22 Uhr in ihrem Wohnzimmer ferngesehen. Um den Ton besser verstehen zu können, trug sie Kopfhörer. Deshalb bemerkte sie die Täter zunächst nicht. Erst als die Männer, die die Kapuzen ihrer Jogginganzüge tief ins Gesicht gezogen hatten, plötzlich neben dem Sessel der 90-Jährigen auftauchten, schreckte die Frau hoch. Während einer der Vermummten das Opfer festhielt, durchsuchte der Komplize sämtliche Räume. Nachdem er den Schmuck der 90-Jährigen an sich genommen hatte, führte das Duo die verängstigte Frau in ihr Schlafzimmer und schloss die Tür ab.

Erst am anderen Morgen nahm sie all ihren Mut zusammen, kletterte aus dem Erdgeschossfenster und holte Hilfe. Die 90-Jährige blieb bei dem Überfall unversehrt. Die Täter konnte sie wie folgt beschreiben: Sie sind etwa 25 Jahre alt und schlank. Einer der Männer ist etwa 1,80, sein Komplize knapp 1,65 Meter groß. Sie trugen Handschuhe und graue Jogginganzüge. Hinweise nimmt die Polizei unter 0511-1095555 entgegen.

Dieser Artikel wurde aktualisiert.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aus Hannovers bekanntester Fußgängerzone wird von Freitag bis Sonntag die längste Partymeile der Stadt. Das Lister-Meile-Fest startet am Freitag um 16 Uhr. Die Veranstalter rechnen mit über 300.000 Besuchern wenn das Wetter mitspielt.

17.06.2011

Seit 40 Jahren wird am Wochenende in Hanover-List und der Oststadt das Lister-Meile-Fest gefeiert. Den Kaufleuten ging es dabei anfangs ums Überleben.

16.06.2011

Mehr Bürgerbeteiligung, weniger Schnellschüsse: Der Bezirksrat Buchholz-Kleefeld will, dass die Verwaltung bei der Neugestaltung des Kantplatzes in Kleefeld mehr auf die Wünsche der Bürger in Hannover eingeht.

16.06.2011
Anzeige