Volltextsuche über das Angebot:

2°/ -3° heiter

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Jugendliche Einbrecherinnen festgenommen
Mehr aus Ost

List Jugendliche Einbrecherinnen festgenommen

Die Polizei hat gestern Nachmittag zwei 15 und 17 Jahre alte Wohnungseinbrecherinnen festgenommen. Beide werden verdächtigt, gegen 15.30 Uhr die Tür einer Wohnung in der List aufgebrochen und anschließend ohne Beute geflüchtet zu sein.

Voriger Artikel
19-Jähriger bei Unfall schwer verletzt
Nächster Artikel
Herzhaftes und Herzlichkeit im Fasanenkrug

Hannover. Als eine Seniorin aus einem Mehrfamilienhaus in der Raabestraße einen lauten Knall auf dem Hausflur gehört hörte, öffnete sie ihre Wohnungstür. Nahe der gegenüberliegenden Wohnungstür sah sie die zwei Jugendlichen. Sie trugen eine Tasche bei sich und lächelten die 78-Jährige an. Die Seniorin schloss ihre Tür wieder, schaute später jedoch noch einmal nach. Sie erkannte, dass die gegenüberliegende Wohnung offen stand. Die Jugendlichen waren nicht mehr zu sehen.

Die Seniorin informierte die Polizei und gab eine Beschreibung von zwei südländisch aussehenden Jugendlichen ab. Wenig später fand die Polizei die Mädchen im Alter von 15 und 17 Jahren und nahm sie vorläufig fest. Als die Beamten den Tatort inspizierten, bemerkten Sie, dass die Wohnungstür aufgehebelt worden war. Der Geschädigte gab an, dass nach seinem ersten Eindruck keine Gegenstände aus seiner Wohnung entwendet worden seien.

In der Tasche der beiden Minderjährigen fanden die Beamten Schmuckstücke sowie Einbruchswerkzeug. Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts des versuchten Einbruchdiebstahls und prüft, ob die Gegenstände weiteren Einbruchdiebstählen zugeordnet werden können.Beide Minderjährigen werden heute einem Richter vorgeführt.

no

Voriger Artikel Voriger Artikel
Nächster Artikel Nächster Artikel
Anzeige

Streifzug durch die List

Hohe Altbauten, eine belebte Fußgängerzone – und der Leibniz-Keks: Das ist Hannover-List.mehr

Region Hannover