Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Ost Jugendliche rauben 58-Jährige aus
Hannover Aus den Stadtteilen Ost Jugendliche rauben 58-Jährige aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:20 23.03.2010
Quelle: Tim Schaarschmidt (Symbolbild)
Anzeige

Die Frau war auf dem Weg von der Bushaltestelle „Bahnstrift“ nach Hause unterwegs, als der Haupttäter von hinten an sie herantrat und Geld forderte. Nachdem sich die Frau umgedreht hatte, sah sie, dass eine Schusswaffe auf sie gerichtet und ein zweiter Täter hinzugekommen war. Nach weiteren Drohungen händigte sie schließlich ihr Bargeld aus. Die Täter flüchteten anschließend.

Eine Polizeistreife konnte den 14-jährigen Haupttäter bei der Fahndung kurz darauf vorläufig festnehmen und auch seinen 13-jährigen Freund ermitteln. Dabei stellte sich heraus, dass drei weitere Jungs in der Nähe gewartet und bei dem Raub zugesehen hatten. Möglicherweise handelte es sich um eine Art Mutprobe. Die Minderjährigen wurden im Anschluss an ihre Erziehungsberechtigten übergeben.

ots / tfi

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Oststadtstadion des OSV Hannover in Hannover Bothfeld ist in der Nacht zu Montag eine Zuschauertribüne in Flammen aufgegangen. Die Schadenshöhe beträgt nach ersten Schätzungen rund 50.000 Euro.

Tobias Morchner 22.03.2010

Bei einem Brand, der vermutlich schon in der Nacht zum Sonntag ausgebrochen und dann selbst erloschen war, entstand in einer Logopädiepraxis in der Uhlemeyerstraße im Stadtteil Oststadt ein erheblicher Rauchschaden. Erst am Sonntagmittag entdeckten Besucher des Hauses den Brand. Verletzt wurde niemand.

21.03.2010

Mit dem Abfeuern zweier Schüsse aus einer Schreckschusspistole in seiner Wohnung an der Straße Weiße Erde in Hannover-Misburg hat ein 28-Jähriger am Freitagabend einen Einsatz des Spezialeinsatzkommandos (SEK) ausgelöst.

21.03.2010
Anzeige