Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei fasst zwei Einbrecher in Hannover

List Polizei fasst zwei Einbrecher in Hannover

Der Polizei sind am Freitagabend in Hannover-List zwei mutmaßliche Einbrecher ins Netz gegangen. Die beiden Männer hatten versucht, sich gewaltsam Zugang zu einem Büro zu verschaffen.

List. Die Polizei hat am Freitagabend an der Ferdinand-Wallbrecht-Straße in Hannover-List zwei mutmaßliche Einbrecher festgenommen. Die 15 und 21 Jahre alten Männer hatten zuvor versucht, in ein Büro einzubrechen. Ein 56-Jähriger Zeuge habe am Freitagabend Krach im Treppenhaus gehört und zwei Männer dabei beobachtet, wie die versuchten die gegenüberliegende Tür zu einem Büro einzutreten.

Nachdem es den Tätern nicht gelang die Tür zu öffnen, hätten sie das Haus wieder verlassen, sagte ein Polizeisprecher. Der Zeuge hatte in der Zwischenzeit die Polizei verständigt. Beamte konnten die Tatverdächtigen noch in der Nähe festnehmen. Der 15-Jährige ist der Polizei wegen verschiedener Eigentums- und Drogendelikten bekannt. Er wurde nach der Festnahme und einem Alkoholtest seinen Eltern übergeben. Bei dem 21-Jährigen wurden durch den Alkoholtest 1,59 Promille festgestellt. Er ist der Polizei ebenfalls wegen Eigentums- Gewalt- und Drogendelikten bekannt.

Gegen beide Tatverdächtige wird nun wegen Einbruchdiebstahls ermittelt.

ow

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Ost
Region Hannover