Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Oststadt Radfahrer bei Unfall schwer verletzt
Hannover Aus den Stadtteilen Oststadt Radfahrer bei Unfall schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 17.07.2016
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Nach Angaben der Polizei war der 84-Jährige gegen 8.50 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Welfenstraße unterwegs. Beim Überqueren der Hamburger Allee in Richtung Hagenstraße missachtete er offenbar die rote Ampel. Ein 28-Jähriger Autofahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen: Der Radfahrer wurde vom Auto erfasst und zu Boden geschleudert. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte den 84-Jährigen ins Krankenhaus. 

frs

Ein Unbekannter hat einer 18-Jährigen am Donnerstagmorgen auf der Berliner Allee (Oststadt) geraubt. Anschließend flüchtete der Räuber. Eine Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg.

14.07.2016
Oststadt Tag der Architektur am Sonntag - Diese Bau-Projekte können Sie besichtigen

Unter dem Projektnamen „VIER“ ist an der Günther-Wagner-Allee eines der bemerkenswertesten Wohnquartiere Hannovers entstanden. Am Tag der Architektur am Sonntag können Sie dieses und andere spannende Projekte besichtigen.

23.06.2016
Oststadt Public Viewing in der Oststadt - Die besten Orte zum Jubeln und Bangen

Gemeinsam die Tore bejubeln, Fähnchen schwenken und auf die Deutsche Elf anstoßen: In großer Runde macht es noch mehr Spaß, die Fußball-EM zu schauen als allein vor dem Fernseher. Wo sie in der Oststadt gemeinsam Spiele sehen können, lesen Sie hier.

18.06.2016
Anzeige