Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Unbekannter tritt sechs Außenspiegel ab

Polizei Unbekannter tritt sechs Außenspiegel ab

Ein Unbekannter hat am Sonntag in der Hallerstraße in der Oststadt an sechs geparkten Autos die Außenspiegel abgetreten. Alle Autos waren am linken Fahrbahnrand abgestellt. Die Polizei bittet um Hinweise.

Voriger Artikel
Kinder spenden Plastikdeckel für Assistenzhunde
Nächster Artikel
Unbekannter belästigt Frau am Weißekreuzplatz

Hannover. Ein 26-Jähriger informierte die Polizei nachdem er festgestallt hatte, dass der linke Außenspiegel seines Daimler 300c offensichtlich abgetreten worden war. Die Polizei entdeckte fünf weitere Wagen, die gleichermaßen beschädigt wurden: zwei Opel, einen Daimler, einen Peugeot und einen Citroën. Alle waren am linken Fahrbahnrand der Hallerstraße in Blickrichtung Celler Straße geparkt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 300 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ost unter Telefon (0511) 1092717 zu melden.

ton

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oststadt
Ein Spaziergang durch die Oststadt

Zwischen Mitte und List führt die Oststadt in Hannover ein wenig ein Schattendasein. Dabei gibt es in dem Viertel viel zu entdecken: Ein Streifzug zu den schönsten Plätzen des Stadtteils.

Oststadt in Zahlen
  • Stadtbezirk : Mitte, 1. Stadtbezirk in Hannover
  • Stadtteile: Mitte, Calenberger Neustadt, Oststadt, Zoo
  • Einwohner: Im Stadtbezirk ca. 34.040 Einwohner
  • Einwohner je Stadtteil: Mitte (9.418 Einwohner), Calenberger Neustadt 6.556 (Einwohner), Oststadt (13.695 Einwohner), Zoo (4.371 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 3.167 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30159, 30161, 30167, 30169, 30175
  • Geschichte: Der westliche Teil der Oststadt in Hannover ist durch den Wohnungsbau in den 1950er Jahren geprägt, nachdem der Teil im Zweiten Weltkrieg stark zerstört wurde. In ihrem Entstehungszeitraum im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert war die Oststadt ein geschlossenes Siedlungsgebiet.