Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Oststadt Unbekannter belästigt Frau am Weißekreuzplatz
Hannover Aus den Stadtteilen Oststadt Unbekannter belästigt Frau am Weißekreuzplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:54 03.06.2016
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Nach Informationen der Polizei hatte der Unbekannte sich am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr zu der 41-Jährigen aus den Rasen am Weißekreuzplatz gesetzt und ihr eine Rose angeboten. Als sie die Blume ablehnte, soll er ihr oberhalb der Hose in den Schritt gefasst haben. Die Frau forderte ihn daraufhin lautstark auf, sie in Ruhe zu lassen. Das hörte offenbar ein Bekannter der 41-Jährigen, der ihr zu Hilfe eilte. Der Unbekannte griff daraufhin zu einer Eisenstange, die offenbar auf dem Weißekreuzplatz lag, und schlug damit den 58-Jährigen.

Der Täter flüchtete daraufhin mit einem roten Fahrrad in Richtung Hauptbahnhof. Der dunkelhäutige Mann ist etwa 30 Jahre alt und 1,80 Meter groß. Er trug eine blaue Jeans sowie einen weißen Pullover. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer (05 11) 1 09 27 17 entgegen.

jki

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Unbekannter hat am Sonntag in der Hallerstraße in der Oststadt an sechs geparkten Autos die Außenspiegel abgetreten. Alle Autos waren am linken Fahrbahnrand abgestellt. Die Polizei bittet um Hinweise.

30.05.2016

Acht Wochen lang haben die Kinder der Kita St. Josefina Plastikdeckel für den guten Zweck gesammelt: Sie kommen dem Verein Assistenzhunde Deutschland zugute, der durch den Weiterverkauf tierische Alltagshelfer für Bedürftige finanziert. Was die Hunde alles können, führte Vereinsvorsitzende Nicole Brunner mit Hündin Cayenne vor.

22.05.2016

Alte Klamotten tauschen statt neue zu kaufen, darum geht es bei der Kleidertauschbörse der Jugendgruppe Conzoom: Mehr als 1000 Besucher kamen jetzt zur zweiten Auflage im Pavillon - und stöberten in großen Kleiderstapeln nach neuen Lieblingsstücken.

21.05.2016
Anzeige