Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Vier Männer überfallen 16-Jährigen

Oststadt Vier Männer überfallen 16-Jährigen

Ein Jugendlicher ist am Mittwochnachmittag von vier unbekannten Männern überfallen und ausgeraubt worden. Er war gegen 17 Uhr an der Friesenstraße unterwegs gewesen, als die Männer ihn ansprachen. Einer der Täter bedrohte den 16-Jährigen mit einem Teleskopschlagstock.

Voriger Artikel
Geld für vier interkulturelle Projekte im Osten
Nächster Artikel
Bistro Tomate muss Windschutz abbauen

Vier Männer haben in der Oststadt einen 16-Jährigen überfallen.

Quelle: Symbolbild

Oststadt. Die Männer verlangten das Handy des Jugendlichen. Nachdem er der Aufforderung nachgekommen war, lief der 16-Jährige nach Hause und erstattete im Nachhinein Anzeige bei der Polizei.

Alle vier Tatverdächtigen sind etwa 18 Jahre alt. Der Haupttäter ist zirka 1,80 Meter groß, kräftig gebaut. Er wird als möglicherweise südländischer oder türkischer Herkunft beschrieben. Zur Tatzeit hatte er schwarze Haare, einen Dreitagebart und trug eine schwarze Jacke. Ein weiterer Räuber soll etwa 1,90 Meter groß und schlank sein. Er war blond, trug eine Brille und eine braune Winterjacke. Die beiden weiteren Männer hatten schwarze Haare.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0511) 109-2717 mit der Polizeiinspektion Ost in Verbindung zu setzen.

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oststadt
Ein Spaziergang durch die Oststadt

Zwischen Mitte und List führt die Oststadt in Hannover ein wenig ein Schattendasein. Dabei gibt es in dem Viertel viel zu entdecken: Ein Streifzug zu den schönsten Plätzen des Stadtteils.

Oststadt in Zahlen
  • Stadtbezirk : Mitte, 1. Stadtbezirk in Hannover
  • Stadtteile: Mitte, Calenberger Neustadt, Oststadt, Zoo
  • Einwohner: Im Stadtbezirk ca. 34.040 Einwohner
  • Einwohner je Stadtteil: Mitte (9.418 Einwohner), Calenberger Neustadt 6.556 (Einwohner), Oststadt (13.695 Einwohner), Zoo (4.371 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 3.167 Einwohner je km²
  • Postleitzahl : 30159, 30161, 30167, 30169, 30175
  • Geschichte: Der westliche Teil der Oststadt in Hannover ist durch den Wohnungsbau in den 1950er Jahren geprägt, nachdem der Teil im Zweiten Weltkrieg stark zerstört wurde. In ihrem Entstehungszeitraum im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert war die Oststadt ein geschlossenes Siedlungsgebiet.