Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Sahlkamp
Sahlkamp
Untersuchungshaft
Die Polizei hat einen Verdächtigen festgenommen, der für die Messerstecherei im Sahlkamp verantwortlich sein soll.

Der Verdächtige soll Mitte November zwei Männer von hinten angegriffen und verletzt haben. Fahnder nahmen ihn am Dienstag fest. Er sitzt nun in Untersuchungshaft.

  • Kommentare
mehr
Stiftungslotterie
Die Abschlussveranstaltung der Lotterie findet am 14. Dezember im Stadtteiltreff Sahlkamp statt.

Bis zum 14. Dezember läuft die diesjährige Stiftungslotterie der Stadtteilstiftung Sahlkamp-Vahrenheide und der St.-Nathanael-Stiftung in Bothfeld. 6500 Lose gehen in den Verkauf, 220 Preise können die Teilnehmer gewinnen.

  • Kommentare
mehr
Trotzdem keine Verbesserung
Die Grundschule Hägewiesen gilt schon länger als Brennpunktschule und hat viele Schüler, die schlecht Deutsch sprechen.

Die Grundschule Hägewiesen bekommt mehr Personal für den Ganztagsbetrieb. Um die schwierige Unterrichtssituation an der Brennpunktschule zu entschärfen, reicht es aber nicht. Die neuen Stellen sind nur eine Reaktion auf die erhöhten Teilnehmerzahlen der Nachmittagsbetreuung seit Schuljahresbeginn.

  • Kommentare
mehr
Überragendes Ergebnis
76 Läufer haben am ersten Stiftungslauf in Sahlkamp teilgenommen.

76 Läufer haben am Sonnabend, 21. Oktober, am ersten Stiftungslauf um den Märchensee teilgenommen und dabei rund 11.000 Euro erlaufen. Die Stadtteilstiftung hatte den Lauf gemeinsam mit der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung veranstaltet.

  • Kommentare
mehr
Sahlkamp
Viel Beton: 2018 soll hier saniert werden.

Nach Häusern an der Elmstraße, am Spessartweg und der Schwarzwaldstraße sollen weitere Wohngebäude in Sahlkamp-Mitte modernisiert werden. 98 Wohnungen in der General-Wever-Straße und im Röhnweg sollen energieeffizienter und bunter werden, darauf haben sich der Eigentümer Deutsche Wohnen und die Stadt Hannover geeinigt.

  • Kommentare
mehr
Fragen und Antworten
Bereits 2013 musste der De-Haën-Platz von Experten in Schutzmontur auf eine erhöhte radioaktive Strahlung hin überprüft werden.

Der Altlastenfall um die frühere Chemiefabrik de Haën ist wieder aktuell. Erneut sollen Grundstücke untersucht werden. Warum eigentlich? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema.

  • Kommentare
mehr
Mögliche radioaktive Vergiftung
Kleingärtner Jan Wöbking befürchtet, dass die Parzellen nach den Untersuchungen zu Bauland werden könnten.

Hunderte Grundstücke in der List, in Vahrenheide und im Sahlkamp könnten radioaktiv vergiftet sein. Betroffen sind Anwohner, aber auch zahlreiche Pächter von Kleingärten. Sie treiben jetzt große Sorgen um.

  • Kommentare
mehr
List, Vahrenheide und Sahlkamp
Rund um den De-Haën-Platz mussten Grundstückseigentümer ihren Grund und Boden sanieren.

Rund 200 Grundstücke und etwa 450 Kleingärten sowie Sportanlagen in den Stadtteilen List, Vahrenheide und Sahlkamp sollen auf eine mögliche radiologische Belastung untersucht werden. Das haben Stadt und Region am Montagabend mitgeteilt.

mehr
Schwere Kopfverletzung
Hebbelstraße: Hier ereignete sich der Unfall.

Nach einem tragischen Unfall am Sonntag im Sahlkamp ist ein 85-Jähriger am Montag seinen schweren Verletzungen erlegen. Der E-Bike-Fahrer war mit einem neun Jahre alten Jungen zusammengestoßen, der ebenfalls mit einem Rad unterwegs war.

  • Kommentare
mehr
Sahlkamp
Beim Märchenfest kann die sechsjährige Dana lernen, wie ein Schmied zu arbeiten.

An den Märchensee hatte der Stadtteiltreff Sahlkamp zum beliebten Märchenfestival eingeladen. Die Veranstaltung war in diesem Jahr noch um die Komponente Fantasy erweitert worden, feierte mit der nunmehr vierten Auflage allerdings auch ihren Ausstand.

  • Kommentare
mehr
Sahlkamp/Vahrenheide

Die Grundschule Tegelweg wird im neuen Schuljahr zur Ganztagsschule. Die Platznot bleibt aber zunächst ungebrochen groß. Für 314 Schüler gibt es nur einen Differenzierungsraum und der ist gleichzeitig die Bibliothek. Selbst die geplanten Container können erst im Herbst aufgestellt werden.

mehr
Sahlkamp

Die Anlieger des Sahlkampmarkts ärgern sich über vermehrten Müll und überquellende Papierkörbe. Offenbar hat die dort zuständige Reinigungsfirma in der Vergangenheit die Leerungstermine nicht immer eingehalten.

mehr
1 3 4 ... 27
So schön ist Sahlkamp

Grau trifft bunt: In Sahlkamp vermischt sich das urbane Leben mit der Natur.

Sahlkamp in Zahlen
  • Stadtbezirk : Bothfeld-Vahrenheide, 3. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 47.534
  • Einwohner je Stadtteil: Bothfeld (20.376 Einwohner), Sahlkamp (13.623 Einwohner), Vahrenheide (9.090 Einwohner), Isernhagen-Süd (2.729 Einwohner) und Lahe (1.716 Einwohner) (Stand 2011).
  • Bevölkerungsdichte : 1.549 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30657, 30659
  • Markantes aus der Geschichte: Sahlkamp ist überwiegend geprägt durch in den 1950er und 1960er Jahren errichtete Einfamilienhäuser. Daneben gibt es an den Straßen Hägewiesen und General-Wever-Straße Hochhäuser aus den 1970er Jahren.
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.