Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Sahlkamp
Sahlkamp
Sahlkamp
Seit der Eröffnung 1989 ist im Stadtteilpark Schwarzwaldstraße nicht viel verändert worden.

Die Arbeiten im Stadtteilpark Schwarzwaldstraße beginnen. Zuerst wurden Bäume gefällt und Sträucher beschnitten. In den kommenden Monaten soll der komplette Park saniert werden und viele neue Elemente erhalten. Der Charakter der Grünfläche soll aber weiterhin bleiben. 

  • Kommentare
mehr
Musikprojekt
„Gutes hören, Gutes tun“: Jürgen Wache (links) übergab einen Scheck an das Ensemble trio.s und an Volker Rinne vom Netzwerk für die Versorgung schwerkranker Kinder und Jugendlicher.

Die VR-Stiftung der Volks- und Raiffeisenbanken unterstützt ein ambitioniertes Musikprojekt: Das Ensemble trio.s wirbt mit Benefizkonzerten für das Netzwerk zur Versorgung kranker Kinder.

mehr
Östliche Stadtteile
Sabine Tegtmeyer-Dette

Die Stadt investiert 24,3 Millionen Euro in die Sanierung von Schultoiletten. 35 Schulen und schulnahe Einrichtungen profitieren von dem Sonderprogramm, das diesen Sommer startet.

  • Kommentare
mehr
Bothfeld-Vahrenheide
38 Jahre lang hatte Jutta Hinsch (links) das Ehrenamt der Streitschlichterin im Bezirk Bothfeld-Vahrenheide inne - nun übernimmt Pastor Karl Asbrock (rechts), der die Wahl gewann.

Alle vier Jahre steht in den Bezirken die Wahl eines Ehrenamtlichen für das Schiedsamt an – so auch vergangenen Monat im Bezirksrat Bothfeld-Vahrenheide. Bei der Wahl stellten sich die langjährige Schiedsfrau Jutta Heinsch und Pastor Karl Asbrock zur Verfügung – mit einem dramatischen Wahlausgang. 

  • Kommentare
mehr
Basilika St. Clemens
„Zukunft würdigt Geschichte“: Propst Martin Genge (Mitte) eröffnete mit dem Festgottesdienst das Jubiläumsjahr der Basilika St. Clemens.

Vor genau 300 Jahren wurde Hannovers katholische Hauptkirche erbaut. Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde nun das Jubiläumsjahr eingeläutet – und Propst Tenge brach eine Lanze für die Ökumene.

mehr
Mittellandkanal
Der Uferbewuchs ist braunen Kahlstellen gewichen.

Erneuter Kahlschlag am Kanal: Das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) hat Rodungsarbeiten am Mittellandkanal gestoppt. Die Region als Naturschutzbehörde fordert Aufklärung über den von mehreren Seiten kritisierten Kahlschlag.

  • Kommentare
mehr
„Friederike“ und die Folgen
Spuren der Verwüstung: Für Sturmschäden ab Windstärke 8 greift in der Regel die Gebäudeversicherung.

„Friederike“ hat immense Schäden angerichtet – für die verschiedene Versicherungen zuständig sind. Bei abgedeckten Dächern ist oft die Gebäudeversicherung gefragt, bei Schäden am Auto eine Teilkasko.

  • Kommentare
mehr
Sicherheitskonzept Hannover
Dezernet Axel von der Ohe informiert in der Sitzung über das neue Sicherheitskonzept der Stadt.

Schon oft haben Anwohner aus dem Sahlkamp und Vahrenheide sich darüber beschwert, dass sie sich unsicher in ihren Stadtteilen fühlen. Immer wieder kommt es zu schweren Straftaten im Bezirk. Bei einer öffentlichen Sitzung zum Thema Sicherheit mit Ordnungs- und Sicherheitsdezernent Axel von der Ohe äußerten trotzdem nur wenige Anwohner ihre Bedenken. 

  • Kommentare
mehr
Bethlehemkirche in Linden
Beschmiert: Die Garagenwand der Bethlehem-Kirchengemeinde in Linden.

Unbekannte haben das großformatige Luther-Wandbild an den Garagen der Lindener Bethlehem-Kirchengemeinde beschmiert: Sie platzierten den Schriftzug „Antisemit“ auf dem Gesicht des Reformators.

  • Kommentare
mehr
Fahndung
Fünf Männer haben im Sahlkamp einen Pizzaboten ausgeraubt.

In Hannover haben am Dienstag fünf Unbekannte einen Pizzabote im Stadtteil Sahlkamp ausgeraubt. Die Gruppe bedrohte den 43-Jährigen und floh mit der Beute. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

  • Kommentare
mehr
Sahlkamp
Eine Garage im Sahlkamp ist durch ein Feuer beschädigt worden.

Im Sahlkamp ist eine Garage durch einen Brand zerstört worden. Das Feuer war in der Silvesternacht ausgebrochen, die Hintergründe sind noch unklar.

  • Kommentare
mehr
Sanierungsmaßnahmen
Leiterin Angelika Bergmann zeigt die Pläne für die anstehenden Maßnahmen.

Der Stadtteilbauernhof im Sahlkamp plant diverse Sanierungsmaßnahmen. Neben dem Umbau des Haupthauses und der Pflasterung des Weges, soll sogar ein neues Gebäude entstehen. Für die Finanzierung sammelt der Verein nun fleißig Spenden. 

mehr
1 3 4 ... 27
So schön ist Sahlkamp

Grau trifft bunt: In Sahlkamp vermischt sich das urbane Leben mit der Natur.

Sahlkamp in Zahlen
  • Stadtbezirk : Bothfeld-Vahrenheide, 3. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 47.534
  • Einwohner je Stadtteil: Bothfeld (20.376 Einwohner), Sahlkamp (13.623 Einwohner), Vahrenheide (9.090 Einwohner), Isernhagen-Süd (2.729 Einwohner) und Lahe (1.716 Einwohner) (Stand 2011).
  • Bevölkerungsdichte : 1.549 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30657, 30659
  • Markantes aus der Geschichte: Sahlkamp ist überwiegend geprägt durch in den 1950er und 1960er Jahren errichtete Einfamilienhäuser. Daneben gibt es an den Straßen Hägewiesen und General-Wever-Straße Hochhäuser aus den 1970er Jahren.
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.