Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Rollerfahrer flieht von Unfallort

Sahlkamp Rollerfahrer flieht von Unfallort

Unerlaubt vom Unfallort entfernt hat sich am Dienstag ein Rollerfahrer in Sahlkamp. Wegen des Unbekannten war es am Nachmittag zu einem Auffahrunfall gekommen. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf die Identität des Fahrers geben können.

Voriger Artikel
AfD rettet Rot-Grün im Nordosten
Nächster Artikel
Busse ersetzen Stadtbahnen ab Vahrenheide

Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zu einer Unfallflucht in Sahlkamp geben können.

Quelle: Symbolbild

Sahlkamp. Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 16.30 Uhr an der Kugelfangtrift. Ein 19-jähriger Renault-Fahrer hatte von der Straße Hägewiesen nach links in Richtung Vahrenwalder Straße abbiegen wollen, musste aber zunächst warten, weil sich der Verkehr aufgrund einer roten Ampel staute.

Gerade als der 19-Jährige anfuhr, kam von links plötzlich der Rollerfahrer, der offenbar die Schlange der fahrenden Autos überholt hatte. Nur durch scharfes Bremsen konnte der Fahrer des Renault einen Zusammenstoß vermeiden. Das gelang dem 52-jährigen Fahrer eines Fiat dagegen nicht - er fuhr auf den vor ihm fahrenden 19-Jährigen auf. Der Fahrer des Motorrollers setzte seine Fahrt Richtung Alte Heide fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern. 

Nach Angaben eines Zeugen soll es sich bei dem Motorroller um ein Modell der Marke Piaggio in beige gehandelt haben. Der mutmaßlich männliche Fahrer trug einen geringelten Pullover und einen weißen Helm, unter dem ein Pferdeschanz hervorschaute. Die Polizei sucht weitere Zeugen zum Unfallhergang. Sie werden gebeten sich beim Polizeikommissariat Lahe unter (0511) 1093317 zu melden.

r.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sahlkamp
So schön ist Sahlkamp

Grau trifft bunt: In Sahlkamp vermischt sich das urbane Leben mit der Natur.

Sahlkamp in Zahlen
  • Stadtbezirk : Bothfeld-Vahrenheide, 3. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 47.534
  • Einwohner je Stadtteil: Bothfeld (20.376 Einwohner), Sahlkamp (13.623 Einwohner), Vahrenheide (9.090 Einwohner), Isernhagen-Süd (2.729 Einwohner) und Lahe (1.716 Einwohner) (Stand 2011).
  • Bevölkerungsdichte : 1.549 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30657, 30659
  • Markantes aus der Geschichte: Sahlkamp ist überwiegend geprägt durch in den 1950er und 1960er Jahren errichtete Einfamilienhäuser. Daneben gibt es an den Straßen Hägewiesen und General-Wever-Straße Hochhäuser aus den 1970er Jahren.
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.