Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Sahlkamp Sahlkamp und Vahrenheide feiern Stadtteilfest
Hannover Aus den Stadtteilen Sahlkamp Sahlkamp und Vahrenheide feiern Stadtteilfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:15 27.08.2016
Beliebte Attraktionen am Märchensee: Kinderkarussell und Stockbrot. Quelle: Katrin Kutter
Anzeige
Hannover

„Eigentlich sollte es in diesem Jahr schon das zehnte Mal sein, aber leider ist die Veranstaltung im letzten Jahr wegen starken Regens ausgefallen“, sagt Harry Rothmann von Arbeitsgemeinschaft Stadtteilfest Sahlkamp-Vahrenheide. Statt düsterer Regenwolken konnte das Organisationsteam diesmal so viele Besucher wie schon lange nicht mehr begrüßen. „Alle waren begeistert von der vielfältigen Mischung an Mitmachaktionen, Infoständen und leckeren Angeboten“, sagt Rothmann.

Zur Galerie
Rummel rund um den Märchensee: Zum Sommerfest der Stadtteile Sahlkamp und Vahrenheide kamen über 1000 Besucher.

Als prominentester Festbesucher durfte Ministerpräsident Stephan Weil zusammen mit Bezirksbürgermeister Harry Grunenberg die Besucher begrüßen. Diese tummelten sich an den Ständen und Mitmachaktionen von mehr als 40 Einrichtungen. Mit dabei waren der Stadtsportbund, der Stadtteilbauernhof, die Bands Akkustixx und Titus Oldtime, der Kinderzirkus Sahlino, die Rap-Gruppe Fantastic Twelve und Akrobaten vom Zirkus Hermine, die mit einer Feuer-Jonglage für ein spektakuläres Ende sorgten. „Es war ein rund herum gelungenes Fest“, lautet Rothmanns Fazit.

Von Christian Link

Zu einem Fest laden die Stadtteile Sahlkamp und Vahrenheide an den Märchensee. Rund 40 Einrichtungen, Initiativen, Vereine, Kirchengemeinden und Parteien sorgen für ein umfangreiches Programm.

19.08.2016

Eine Gartenlaube in der Kleingartenkolonie "Fuchswinkel" ist am Donnerstagabend abgebrannt. Die Feuerwehr konnte den Bau nicht mehr retten, aber verhindern, dass das Feuer eine angrenzende zerstörte. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

29.07.2016
Sahlkamp Sahlino-Tournee bis 2019 gesichert - Bürgerstiftung fördert Kinderzirkus

Die Kinder vom Zirkus Sahlino können sich über die stolze Summe von 15.795 Euro freuen. Nach dem Auftakt ihres neuen Programms „The bad kids and the flowers“ überreichte Helga Weber, Vorstandsmitglied der Bürgerstiftung Hannover, einen symbolischen Scheck an das Projekt des Stadtteiltreffs Sahlkamp.

17.07.2016
Anzeige