Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Tag der offenen Tür im Bienen-Garten

"Give Bees a Chance" Tag der offenen Tür im Bienen-Garten

Der Bienen-Garten des Vereins Internationale Stadtteil-Gärten Hannover ist am Sonntag für Besucher geöffnet. Im naturnah gestalteten Gemeinschaftsgarten am Heinzelmännchenweg gibt es jeweils um 11.30 und 15 Uhr eine kostenlose Führung mit vielen Informationen zur Imkerei und dem Leben der Bienen.

Voriger Artikel
Zirkuskinder zeigen ihre Auftaktshow
Nächster Artikel
Stadtteilstiftung sucht "Projekt des Jahres"

Der Bienen-Garten des Vereins Internationale Stadtteil-Gärten Hannover ist am Sonntag für Besucher geöffnet.

Quelle: Christian Link

Hannover. „Bienen und andere Bestäuberinsekten sind für den Menschen überlebenswichtig“, sagt Geschäftsführer Eberhard Irion. „Ohne sie können 80 Prozent unserer Lebensmittelpflanzen keine Frucht ausbilden.“ Im Garten, der am Sonntag, 26. Juni, von 11 bis 16 Uhr für Besucher geöffnet ist, sind zwölf Bienenvölker angesiedelt, deren Honig man auch direkt vor Ort verkosten kann. Der Verein bietet zudem eine Auswahl an selbst gebackenen Kuchen an, die alle mit Honig angefertigt wurden.

Paten gesucht: In diesem Jahr vergibt der Verein erstmals Patenschaften für seine Bienenvölker. „Alle Paten bekommen als Dank für ihre Unterstützung (ab 50 Euro pro Jahr) je ein großes Glas Frühlings- und Sommerhonig und ein Saatgut-Paket für ein Stück Bienennährwiese im eigenen Garten“, sagt Irion. Das Motto der Aktion lautet „Give Bees a Chance“.

Der Verein engagiert sich seit 2008 für die Verbreitung der Imkerei und bereitet Interessierte auf die selbstständige Haltung von Bienen vor.

Von Christian Link

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Sahlkamp
So schön ist Sahlkamp

Grau trifft bunt: In Sahlkamp vermischt sich das urbane Leben mit der Natur.

Sahlkamp in Zahlen
  • Stadtbezirk : Bothfeld-Vahrenheide, 3. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 47.534
  • Einwohner je Stadtteil: Bothfeld (20.376 Einwohner), Sahlkamp (13.623 Einwohner), Vahrenheide (9.090 Einwohner), Isernhagen-Süd (2.729 Einwohner) und Lahe (1.716 Einwohner) (Stand 2011).
  • Bevölkerungsdichte : 1.549 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30657, 30659
  • Markantes aus der Geschichte: Sahlkamp ist überwiegend geprägt durch in den 1950er und 1960er Jahren errichtete Einfamilienhäuser. Daneben gibt es an den Straßen Hägewiesen und General-Wever-Straße Hochhäuser aus den 1970er Jahren.
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.