Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Seelhorst
Seelhorst
Garbsen
Für Leon (15, von links), Saskia (14), Miguel (15) und Mina (14) gehört das Tablet schon selbstverständlich zum Unterricht dazu.

Das Jobcenter muss einer Sechstklässlerin der Oberschule Berenbostel, deren Eltern Hartz IV beziehen, ein Tablet im Wert von 369,90 Euro bezahlen. Das hat das Sozialgericht Hannover per Eilverfahren entschieden.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Nahverkehrsplan
Laut dem neuen Nahverkehrsplan endet die Buslinie 300 in einigen Jahren an der Peiner Straße.

Mit der Fortschreibung des Nahverkehrsplans der Region werden die Buslinien neu geordnet. Dies könnte in einigen Jahren auch etliche Veränderungen für die südlichen Stadtteile mit sich bringen.

  • Kommentare
mehr
Sanierungsprogramm
Der Fliesenbelag in den Jungentoiletten der Dietrich-Bonhoeffer-Schule ist unzeitgemäß.

Ein langjähriges Ärgernis soll endlich aus der Welt geschafft werden – die Stadt erneuert die Sanitäreinrichtungen in 35 Einrichtungen. Als erstes soll die Dietrich-Bonhoeffer-Realschule profitieren. 

  • Kommentare
mehr
Wetter

Der Schneefall des Montags bescherte Hannover und der Region am Dienstag glatte Straßen. Durch die Minusgrade der Nacht war die dünne Schneeschicht vielerorts gefroren. Sowohl die Verkehrsmanagementzentrale als auch der Deutsche Wetterdienst warnen vor glatten Straßen. 

mehr
Einspurige Verkehrsführung
Die Fahrbahnen der Brücke Am Mittelfelde werden in den nächsten Monaten wechselseitig gesperrt.

Für Autofahrer, die sich zwischen den Stadtteilen Mittelfeld und Wülfel bewegen, dürfte es in den nächsten Monaten Verzögerungen geben. Die Bahnbrücke Am Mittelfelde muss instandgesetzt werden.

  • Kommentare
mehr
Feuerwehreinsatz am Hauptbahnhof Hannover
Die Feuerwehr war mit zahlreichen Fahrzeugen im Einsatz.

Großes Aufgebot, kleine Ursache: In der Nicki-de-Saint-Phalle-Promenade am Hauptbahnhof Hannover hat es am Mittwochabend einen Feuerwehreinsatz gegeben. In einem Abstellraum hatte ein Reinigungswagen Feuer gefangen und den Brandmelder und die Sprinkleranlage ausgelöst. 

mehr
Leibniz-Bibliothek Hannover
Entdecker: Alexander Kosenina und Manuel Zink (v.l.) haben den Briefwechsel herausgegeben.

Er war Dramatiker, sorgte als Theaterdirektor für die Uraufführung von Goethes Faust – und ist fast vergessen. In der Leibniz-Bibliothek wurde jetzt der Briefwechsel von August Klingemann vorgestellt.

  • Kommentare
mehr
Landesamt für Denkmalpflege
Arbeit an der Leiche eines ermordeten Kindes: Monika Lehmann und Dorte Schaarschmidt schulen in Ruanda afrikanische Kollegen im Umgang mit menschlichen Überresten.

Eine Million Menschen wurden 1994 beim Völkermord in Ruanda abgeschlachtet. Expertinnen aus Hannover helfen jetzt, Leichen für eine Gedenkstätte zu konservieren.

mehr
Spielzeugkollektion in der Südstadt
Landschaften aus Plastik und Fantasie: Robert Packeiser hat über die Jahrzehnte eine beeindruckende Playmobil-Sammlung zusammengetragen.

Seit 1976 sammelt Robert Packeiser Playmobil-Männchen. Inzwischen füllen seine Schätze eine ganze Halle in Hannovers Südstadt – und sie sind reif fürs Museum.

mehr
Museum August Kestner
Mumien und mehr: Ägyptologe Volker Semmler führt als altägyptischer Priester durchs Museum.

Ägypten ist angesagt: Hunderte Besucher kamen am Sonntag ins Museum August Kestner, um Workshops und Führungen zum Thema Ägypten mitzumachen. Unter anderem bastelten Kinder Skarabäen und Amulette.

mehr
Music-Show Scotland
Farbenfrohes Musikspektakel: Die Music-Show Scotland in der Tui-Arena.

Die Music-Show Scotland hat in der Tui-Arena wieder einmal bewiesen, wie vielseitig der traditionelle Dudelsack genutzt werden kann. In einem dreistündigen Programm spielten die Musiker Klassiker, Rocksongs und bekannte neuere Lieder. 

mehr
Staatsoper Hannover
Ab ins All: Vampir Heini startet beim Kinderfest der Oper auf der Bühne zum Weltraumflug.

Die Veranstaltung war seit Wochen ausverkauft: Rund 2400 Gäste sind am Sonntag zum traditionellen Kinderfest in die Oper gekommen. Dabei warfen die Jungen und Mädchen auch Blicke hinter die Kulissen.

mehr
1 3 4 ... 19
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Seelhorst in Zahlen
  • Stadtbezirk : Döhren-Wülfel, 8. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 33.593
  • Einwohner je Stadtteil: Döhren (13.277 Einwohner), Mittelfeld (8.166 Einwohner), Seelhorst (3.844 Einwohner), Waldhausen (2.136 Einwohner), Waldheim (1.815 Einwohner) und Wülfel (4.355 Einwohner)
  • Bevölkerungsdichte : 2.035 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahl : 30519
  • Markantes aus der Geschichte : Am Waldrand im Nordwesten lag im 11. bis 14. Jahrhundert das wüst gewordene Dorf Süßerode. Noch 1613 wurden ein „Süßeroder Kirchhof“ und ein Galgen auf einer Karte der Gegend verzeichnet. 1907 wurde die ursprünglich zu Döhren gehörende Siedlung Seelhorst nach Hannover eingemeindet.
Region
Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.