30°/ 20° heiter

Navigation:
Waldheim
Honigbienen schwirren durch die Kleingärten (o). Imker Roman Remé (li.) und Kolonie-Vorstand Götz Scherpeltz freuen such über das neue Bienenhaus.

In der Kleingartenkolonie in Waldheim sind die Insektenvölker gern gesehen. Die Insekten waren zunächst aus der Not heraus in die Kleingartenkolonie umgezogen, nachdem sie vor einem Hochwasser in ihrem angestammten Hausgarten gerettet werden mussten. Nun sollen sie in „Waldesgrün“ heimisch werden.

mehr
Südstadt
Foto: Eine Bewohnerin eines Hauses an der Hildesheimer Straße hatte ein Kleinkind entdeckt, dass auf der Fensterbank im zweiten Stock des gegenüberliegenden Gebäudes saß.

Ein zweijähriges Mädchen hat am Dienstag einen Einsatz von Polizei und Rettungsdienst ausgelöst, weil es gefährlich nah an dem offenen Fenster einer Wohnung im zweiten Stock in der Südstadt spielte. Zeitweise soll das Kind beide Beine aus dem Fenster gestreckt haben.

mehr
Mittelfeld

Ein Unbekannter hat am Dienstag um 3.30 Uhr ein Hotel an der Straße Am Mittelfelde überfallen, den Nachtportier mit einer Waffe bedroht, Geld erbeutet und ist geflüchtet. Nun sucht die Polizei Zeugen.

mehr
Döhren-Wülfel
Mit Beginn der Sommerferien starten die Umbauarbeiten in der Förderschule Christian Andersen.

Mit Beginn der Sommerferien starten die Umbauarbeiten in der Förderschule Christian Andersen. Dann sollen in dem Gebäude an der Loccumer Straße unter anderem die Klassenräume und Toilettenanlagen so weit hergerichtet werden, dass die katholische Kardinal-Bertram-Schule im September dort einziehen kann.

mehr
Kirchrode/Bemerode
Boehringer will sein Labor ausdehnen und hat bei der Stadt einen entsprechenden Antrag eingereicht.

Das Unternehmen Boehringer Ingelheim lädt alle Nachbarn seiner Tierversuchsanlage in Kirchrode am Donnerstag, 10. Juli, zu einer Informationsveranstaltung in das Stadtteilzentrum Krokus, Thie 6, in Bemerode ein. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und wird rund eineinhalb Stunden dauern.

mehr
Asylbewerber in Todesangst

Bei dem Versuch, eine Wohnung in einem Flüchtlingsheim zu durchsuchen, hat sich die Polizei am Donnerstagabend in der Tür geirrt. Der Asylbewerber, der in dieser Wohnung lebt, erlitt Todesangst.

mehr
Mittelfeld

Das Etappenziel ist erreicht: Die inklusive Mira Lobe Grundschule des Annastifts hat jetzt das Richtfest für den Erweiterungsbau der Schule in Mittelfeld gefeiert.

mehr
Bischofsholer Damm

Noch bis zum 14. Juli müssen Autofahrer auf dem Bischofsholer Damm zwischen dem Braunschweiger Platz und der Kreuzung mit dem Messeschnellweg Geduld haben. Dort staut sich derzeit Tag für Tag der Verkehr.

mehr
Südstadt
Wird besser ausgestattet: Die Stadt investiert in die IGS Südstadt.Foto: Zgoll

Rund eine halbe Million Euro investiert die Stadt in eine neue Mensa für die Integrierte Gesamtschule (IGS) Südstadt. Vom neuen Schuljahr an werden die Schüler auf dem eigenen Schulgelände am Altenbekener Damm verköstigt.

mehr
Südstadt
Hannover Erster Jugendbuchschrank der Südstadt eröffnet, bisher gab es das Angebot nur für Erwachsene; vor dem Gemeindezentrum der Adventgemeinde, Schlägerstr. 5 ( Foto/ Michael Thomas )

Schon von Weitem sind die Palmen sichtbar. Sie laden auf eine ganz besondere Insel ein - auf eine „Leseinsel“. So heißt das Lese- und Lernhilfeprojekt, das die Adventgemeinde Hannover-Süd vor zwei Jahren ins Leben gerufen hat.

mehr
Döhren

Die Verkehrssituation vor dem Grundschulgelände in der Olbersstraße soll sicherer werden. Das hat der Bezirksrat Döhren-Wülfel in seiner jüngsten Sitzung mit großer Mehrheit gefordert.

mehr
Kirchrode
Die Bauarbeiten an der Tiergartenstraße führen zu Staus in Kirchrode.

Seit die Bauarbeiten für zwei Hochbahnsteige laufen, ist die Tiergartenstraße in Kirchrode eine Herausforderung für Autofahrer. Viele von ihnen weichen bei ihrer Fahrt ins Kirchröder Zentrum über die Ottweilerstraße aus - und landen auch dort oft in einem Stau.

mehr
Anzeige
So schön ist die Südstadt in Hannover

Region Hannover

So schön ist Hannover-Kirchrode