Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Süd Unbekannter raubt 74-Jähriger Handtasche
Hannover Aus den Stadtteilen Süd Unbekannter raubt 74-Jähriger Handtasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 10.09.2014
Die Polizei sucht einen Handtaschenräuber, der am Dienstagabend eine 74-Jährige in Bemerode überfallen hat. Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover

Die Frau war gegen 18.15 Uhr von der Brabeckstraße kommend am Steinkampweg auf dem Heimweg. In Höhe der Konerdingstraße spürte sie plötzlich einen Ruck an ihrer Hand und bemerkte, wie ein Unbekannter von hinten an ihrer Handtasche riss. Nach kurzer Gegenwehr der 74-Jährigen war der Täter erfolgreich und flüchtete mit der geraubten Tasche in Richtung Anecampstraße. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos.
Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Tat beobachtet haben und Angaben dazu oder zum Täter machen können und bittet sich unter der Telefonnummer (0511) 109-3620 zu melden.

r/sbü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weil sie ihm ihre Handtasche nicht wehrlos überlassen wollte, hat ein unbekannter Mann eine 40-jährige Frau in der Nacht zu Sonntag auf der Hildesheimer Straße ins Gesicht geschlagen und verletzt. Dann rannte er mit seiner Beute davon. Die Polizei sucht Zeugen des brutalen Überfalls.

07.09.2014

Eine spannende Schnitzeljagd erlebten zwölf Ferienkinder mit der Polizei: Sie mussten anhand von Hinweisen einen "Einbrecher" schnappen.

07.09.2014

Die Jakobikirche muss in den kommenden Jahren tief in die Gemeindekasse greifen. Der Bau eines neuen Gemeindehauses und die Beteiligung an den Kosten für Straßensanierungen werden teuer.

07.09.2014
Anzeige