Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Vermisste Nathalie O. aus Bemerode wohlbehalten zurück

Fahndung eingestellt Vermisste Nathalie O. aus Bemerode wohlbehalten zurück

Die Fahndung nach der 16-jährigen Nathalie O. aus Hannover-Bemerode ist eingestellt. Die Jugendliche ist mittlerweile zurück bei Familienangehörigen.

Voriger Artikel
Zehnjährige auf Hildesheimer Straße von Auto erfasst
Nächster Artikel
Müllfahrzeug fährt 21-Jährigem über den Fuß

Die vermisste Nathalie O. aus Bemerode ist wohlbehalten zurückgekehrt.

Quelle: Tim Schaarschmidt (Symbolbild)

Hannover. Mitarbeiter eines Krankenhauses hatten die 16-Jährige am 24. Juli gegen 20 Uhr bei der Polizei als vermisst gemeldet, als sie nach einem Spaziergang nicht zurückkehrte. Überprüfungen von Kontaktadressen des Mädchens verliefen bislang ohne Erfolg.

Am Dienstagmorgen gegen 11 Uhr meldeten sich Familienangehörige bei der Polizei und teilten mit, dass es Nathalie gut gehe und sie sich in ihrer Obhut befände. Die Familie hat mittlerweile Kontakt zu Mitarbeitern des Jugendamts aufgenommen, mit deren Hilfe die weitere Unterbringung des Mädchens besprochen und organisiert werden soll.

tfi

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Patientin verschwunden

Die Polizei sucht nach der 16-jährigen Nathalie O. aus Bemerode. Die Schülerin ist am Sonntag nach einem Spaziergang nicht mehr zum Kinderkrankenhaus auf der Bult zurückgekehrt, wo sie seit einiger Zeit in stationärer Behandlung war. Die Jugendliche gilt als suizidgefährdet und ist dringend auf Medikamente angewiesen.

mehr
Mehr aus Süd
So schön ist die Südstadt in Hannover
Region Hannover
So schön ist Hannover-Kirchrode