Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Südstadt
Südstadt
Südstadt
Kennt sich gut aus in Hannover: Pastor Steffen Voß.

Das Pfarramt-Team der Südstadt-Gemeinde ist ab März wieder komplett: Pastor Steffen Voß tritt die Nachfolge von Anja Garbe an. Voß wird zusammen mit Pastorin Anke Merscher-Schüler und Pastor Dieter Henkel-Niebuhr für die Seelsorge in der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde zuständig sein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Tiestestraße

Am Freitagnachmittag wurde bei einem Kellerbrand in der Tiestestraße eine Frau leicht verletzt. Sie wurde mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Die Brandursache ist noch unklar.

mehr
Südstadt

Nach fortdauernder Kritik an dem Bauvorhaben "Maschseeherz" der Wohnungsgenossenschaft Herrenhausen durch Anwohner der Wiesenstraße, deutet der Investor jetzt ein Einlenken an. In der vergangenen Bezirksratssitzung kam zudem heraus, dass der vorherige Bauherr 13 zugesagte Stellplätze in der Wiesenstraße nie eingerichtet hatte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Südstadt
Der Platz an der Straße Am Südbahnhof wird wieder hergerichtet: Die Stadt muss den Sicherheitsanforderungen an eine Sportstätte gerecht werden. So darf die Spielfläche zum Beispiel keine Löcher haben.

Zumindest einige junge Kicker in der Südstadt können bald wieder gegen das Leder treten. Von den 40 stadtweit noch gesperrten Bolzplätzen wird als Nächstes die Fläche an der Straße Am Südbahnhof wieder hergerichtet. Wie von Sven Berger, Stadtbezirksmanager Südstadt-Bult, angekündigt, haben die Sanierungsarbeiten begonnen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Niedersächsische Auszeichnung
Die Sieger aus der Region Hannover: Schüler aus Hemmingen und von den drei Südstädter Schulen mit Ministerin Frauke Heiligenstadt.

Ein Preis - drei Schulen: Die Südstadtschule, die Ludwig-Windthorst-Schule und die Tellkampfschule haben am Donnerstag von Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) im Gästehaus der Landesregierung in der Lüerstraße den Niedersächsischen Schülerfriedenspreis erhalten.

mehr
Debatte um Luftbelastung
Ihr stinkt der Verkehr an der Marienstraße: Anwohnerin Regine Lube setzt selbst auf öffentliche Verkehrsmittel.

Wie gelingt es, in Hannover die Luftqualität zu verbessern? Die Stadt denkt über Straßensperrungen nach. Während Autofahrer andere Lösungen fordern, würden Anwohner der stark belasteten Marienstraße eine Reduzierung des Verkehrs begrüßen.

mehr
Südstadt
Parkende Autos in der Südstadt.

Abschleppaktionen auf dem Parkplatz des Fachmarktzentrums „An der Weide“ sorgen immer wieder für Gesprächsstoff in der Südstadt. Eine Lösung für das Südstädter Parkproblem ist allerdings nicht in Sicht. Derzeit dürfen dort Autos zwischen 22 Uhr und 6 Uhr abgestellt werden. Die großen Läden dort öffnen um 7 Uhr.

mehr
Südstadt
Heiß diskutiert: Beim Bauvorhaben „Maschseeherz“ in der Wiesenstraße geht es unter anderem um die Parkplatzsituation.

Auf Vögel und Pflanzen hat das heiß diskutierte Bauvorhaben „Maschseeherz“ in der Wiesenstraße keine erheblich negativen Auswirkungen. Das ergaben Umweltgutachten. In Sachen Verkehrsbelastung sieht es allerdings nach Ansicht der Anwohnerinitiative gegen das Bauvorhaben der Wohnungsgenossenschaft Herrenhausen (WGH) ganz anders aus.

mehr
Südstadt

Eine Frau aus der Südstadt in Hannover hat am Montagabend ihre 61-jährige Nachbarin aus ihrer verqualmten Wohnung gerettet. Diese erlitt dabei eine Rauchgasvergiftung und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden ist gering, teilte die Feuerwehr am Montagabend mit.

mehr
Amtsgericht

Eine Mieterin aus der Südstadt, der eine Kirchengemeinde als Vermieter ungefragt ihre im Keller gelagerten Utensilien entsorgt hatte, hat beim Amtsgericht einen Teilerfolg erzielt. Die Südstädter Kirchengemeinde muss der 33-Jährigen 2840 Euro Schadensersatz zahlen. Gefordert hatte die Klägerin allerdings 4040 Euro.

mehr
Lebensmittelladen in der Südstadt

In der Südstadt haben Polizeibeamte in der Nacht zu Donnerstag zwei mutmaßliche Einbrecher festgenommen. Die beiden Männer im Alter von 21 und 22 Jahren sollen versucht haben, in einen Lebensmittelladen am Aegidiendamm einzudringen. 

mehr
Ratsbeschluss

Insgesamt 88.900 Euro spart die Stadtverwaltung durch die Kürzung der Bezirksratsmittel ein. Konkret gekürzt werden die Zuschläge pro Einwohner. Deshalb sind die einwohnerstärksten Bezirke Vahrenwald-List, Bothfeld-Vahrenheide und Südstadt-Bult von der Sparmaßnahme besonders betroffen.

mehr
1 3 4 ... 66
So schön ist die Südstadt in Hannover
Südstadt in Zahlen
  • Stadtbezirk : Südstadt-Bult, 7. Stadtbezirk in Hannover.
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 41.575
  • Einwohner je Stadtteil:   Südstadt (38.600) und Bult (2.975)
  • Bevölkerungsdichte : 5.790 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30169, 30171, 30173
  • Markantes aus der Geschichte: Große Teile der Südstadt wurden ab Mitte der 1920er Jahre geplant und in den 1930er Jahren fertiggestellt. Solche Großsiedlungen für Familien waren Teil des soziales Wohnungsbaus der Weimarer Republik, der Alternativen zu den schlechten Lebensbedingungen in den Altbauten der Innenstadt schaffen und den Wohnungsmangel lindern sollte. In der Südstadt sind in dieser Zeit viele Straßenzüge mit vier- bis fünfstöckigen Mehrfamilienhäusern in Klinkerbauweise entstanden. Städtebaulich herausragend ist darunter das Hochhaus Glückauf am Geibelplatz.
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.

Es war einmal in Hannover. Aber wo?

Auf in eine neue Runde: Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.