Menü
Anmelden
Hannover Aus den Stadtteilen Südstadt

Südstadt

In Hannover ist bei einem Unfall ein 73-Jähriger schwer verletzt worden. Der Mann hatte laut Polizei am Sonnabend bei Rot die Hildesheimer Straße überqueren wollen. Ein Audifahrer konnte nicht mehr bremsen.

22.04.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Zwei Maskierte haben in der Nacht zu Sonnabend eine junge Frau in Hannover überfallen. Womöglich waren es zwei Mädchen. Das Opfer wurde in der Stadtbahnhaltestelle verprügelt, die Täter stahlen ihre Handtasche.

22.04.2018

Die Mitarbeiterinnen des Pflegedienstes des Henriettenstifts haben eine nachösterliche Überraschung bekommen. Sie bekamen ein zehn Kilogramm schweres Schokoladen-Osterei – den Hauptgewinn einer Tombola.

21.04.2018

Bei schierem Sommerwetter eröffnen mehr als 1000 Zweiradfans die Velo-Saison. Der Saisonauftakt der beliebten  Stadtrundfahrten führt in den Südwesten der Stadt, fünf weitere Touren folgen bis September.

00:44 Uhr
Anzeige

Der Streit in der Bezirksratsfraktion wird jetzt auch in der Öffentlichkeit ausgetragen. Zwei der fünf Fraktionsmitglieder haben jetzt eigene Anträge eingereicht. 

00:21 Uhr

Videos - Alle Videos

Videos aus Hannover und der Region finden Sie im HAZ-Video-Center. Darüber hinaus finden Sie hier aktuelle Videos zu Nachrichten aus Deutschland und der Welt.

Frauen SchnickSchnack heißt der Laden, der in der Lutherstraße 41 sein erstes Geschäft für Frauenbekleidung und Accessoires eröffnet hat. Inhaberin Carolin Mangold-Simm setzt auf schöne Mode, private Atmosphäre und Fashionpartys. Bei letzteren können Frauen den Laden für eigene Veranstaltungen wie Frühstück mit den Freundinnen buchen. 

17.04.2018

Ein Familienvater sackte in der Südstadt 19 herrenlose Schrotträder ein und arbeitete sie auf. Ein Amtsrichter stellte das Verfahren nun ein – allerdings muss der Dieb 150 Sozialstunden ableisten.

15.04.2018

In der Südstadt haben sich Hunderte Menschen an einer Kunstaktion unter dem Motto „Huhn für Huhn zum Hühnerhof“ für die HAZ-Weihnachtshilfe beteiligt. Etwa 400 Euro sind gespendet worden.

12.04.2018

Im Fall der Misshandlungsvorwürfe innerhalb der Abschiebehaft Langenhagen sind offenbar zwei Insassen von den Ermittlern befragt worden. Auch Mitarbeiter des Justizministeriums haben das Gefängnis besucht. Einer der Häftlinge, der Anzeige gegen die JVA erstattet hatte, wurde bereits abgeschoben.

13.04.2018
Anzeige

Aktuelle Videos

1
/
1
Anzeige