Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Südstadt Große Barlinge ist jetzt sanierte Fahrradstraße
Hannover Aus den Stadtteilen Südstadt Große Barlinge ist jetzt sanierte Fahrradstraße
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:51 09.04.2016
Frisch saniert und leicht befahrbar: die Große Barlinge. Quelle: Frank Wilde
Anzeige
Südstadt

Lediglich an der Kreuzung mit der Lutherstraße müssen sie die Vorfahrtsregel rechts vor links beachten. Der städtische Radverkehrsbeauftragte Heiko Efkes kündigte am Freitag an, dass noch in diesem Jahr mindestens fünf weitere Fahrradstraßen in Betrieb genommen werden sollen.

Für den stellvertretenden Bezirksbürgermeister Ekkehard Meese ist die neue Fahrradstraße, die auch für Autos zugelassen ist, eine „gute Alternative für Radler zur quirligen Sallstraße“, sagt er. Sein Wunsch sei jetzt die Verlängerung mit einem sicheren Überweg über die Marienstraße und dann weiter bis in die City.

mak

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit Monaten leiden Anwohner unter den Abbrucharbeiten am Altenbekener Damm. Noch immer werden dort Steine zerschlagen. Doch das Unternehmen Gundlach sagt: „Der Abriss ist im Wesentlichen erledigt."

Gunnar Menkens 09.04.2016

Mancher Einwohner der Südstadt stellt seine Gelben Säcke schon Tage vor der Abfuhr vor seine Haustür. Die Folge: Bei Wind weht der Inhalt durch die Straßen. Einwohner haben sich nun im Bezirksrat beschwert.

Mathias Klein 02.04.2016

Die SPD im Bezirksrat Südstadt-Bult hat einen neuen Versuch gestartet, die IGS Südstadt mit einer Oberstufe auszustatten. „Die gymnasiale Oberstufe für diese Schule ist zwingend notwendig“, sagte in der jüngsten Sitzung SPD-Fraktionschef Roland Schmitz-Justen.

Mathias Klein 26.03.2016
Anzeige