Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Südstadt Fußgängerin bei Unfall mit Rennradfahrer verletzt
Hannover Aus den Stadtteilen Südstadt Fußgängerin bei Unfall mit Rennradfahrer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:30 22.09.2017
Quelle: Archiv
Anzeige

Gegen 14.50 Uhr ist es an der Hildesheimer Straße zu einem schweren Zusammenstoß zwischen einem Fahrradfahrer und einer Fußgängerin gekommen.

Die 64-jährige Frau hatte ihr Auto an der Hildesheimer Straße geparkt. Als sie aus dem Auto stieg und den Fahrradweg überquerte, übersah sie einen 24-Jährigen, der ordnungsgemäß mit seinem Herrensportrad auf dem Fahrradweg unterwegs war. Bei der anschließenden Kollision stürzten beide. Während sich der Biker nur leicht verletzte, musste die Fußgängerin schwer verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert und stationär aufgenommen werden.

sis

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Fotografie, bildende Kunst, Theater und Tanz, dazu Musik - mit solch einer Bandbreite wie die Eisfabrik können nur wenige vergleichbare Einrichtungen aufwarten. Jetzt feierte das Kunst- und Kulturzentrum in der Seilerstraße sein jährliches Sommerfest und präsentierte den Besuchern dabei eine bunte Programmpalette.

24.09.2017

Auf dem Stephansplatz hat eine Baufirma eine Mauer errichtet, die umgehend wieder abgerissen werden musste. Die Stadt hatte in einer Prüfung „technische Mängel in Planung, Konstruktion und Bauausführung“ festgestellt - eine dauerhafte Standsicherheit sei nicht gegeben gewesen. Der Bau kostete 28.000 Euro.

Mathias Klein 24.09.2017

Bei einer Razzia am Donnerstagmorgen in der Südstadt hat die Polizei 180 Gramm Kokain, eine Schreckschusswaffe und 13.500 Euro Bargeld sichergestellt. Außerdem wurden drei Personen festgenommen. Bereits längere Zeit hatte die Polizei Hannover ermittelt, jetzt hat sie zugeschlagen.

14.09.2017
Anzeige