Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Südstadt Unbekannte setzen Kletterturm in Brand
Hannover Aus den Stadtteilen Südstadt Unbekannte setzen Kletterturm in Brand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:38 11.03.2016
Zu einem Brand auf einem Spielplatz in der Südstadt wurde die Feuerwehr in der Nacht zu Freitag gerufen. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Die Feuerwehr wurde gegen 4 Uhr nachts alarmiert. Der Kletterturm stand hell in Flammen in als die Einsatzkräfte eintragen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Der entstandene Sachschaden wird von den Ermittlern auf 3000 Euro geschätzt. 

Wer Hinweise geben kann, setzt sich bitte mit dem Polizeikommissariat Südstadt unter der Telefonnummer 0511 109-3217 in Verbindung.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unterwegs in Richtung Weltall: Physiklehrerin Beate Brase berichtet an der Wilhelm-Raabe-Schule von ihrem Nasa-Flug in der Stratosphäre. Als erste Niedersächsin wurde Brase ausgewählt, um bei der Mission mitzumachen.

05.03.2016

Die Polizei hat in einem Mehrfamilienhaus in der Südstadt eine Cannabis-Plantage entdeckt. Die Beamten entdeckten die Anlage per Zufall. Sie waren wegen einer Streitigkeit in die Jordanstraße gerufen worden, als ihnen Marihuanageruch auffiel.

01.03.2016

Nach „Edel unverpackt“ eröffnet nun schon der zweite Laden in Hannover, der auf Plastikverpackungen verzichtet: In „Lola – der Loseladen“ bieten Michael Albert und seine Mitarbeiter die Lebensmittel lose zum Verkauf an.

03.03.2016
Anzeige