Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Südstadt Symphoniker der MHH geben Gratiskonzerte
Hannover Aus den Stadtteilen Südstadt Symphoniker der MHH geben Gratiskonzerte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:15 23.06.2016
Das Symphonieorchester der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) lädt Klassikfreunde zu zwei kostenlosen Konzerten ein. Quelle: Jens Kalaene
Anzeige
Hannover

Unter der Leitung von Volker Worlitzsch spielen die Musiker das Violinenkonzert in D-Dur op. 77 von Johannes Brahms und „Bilder einer Ausstellung“ von Modest Petrowitsch Mussorgski in einer Instrumentation von Maurice Ravel. Als Solist tritt Volker Worlitzsch auf, sein Sohn Valentino Worlitzsch dirigiert.

Das erste Konzert findet am Sonntag, 26. Juni, ab 15 Uhr in der Aula der Freien Waldorfschule Hannover Maschsee am Rudolf von Bennigsen Ufer 70 statt. Am Montag, 27. Juni, musiziert das MHH-Symphonieorchester ab 20 Uhr im Hörsaal F der Medizinischen Hochschule Hannover in der Carl-Neuberg-Straße 1.

Von Christian Link

Die Polizei hat am späten Sonnabendabend zwei 33 und 34 Jahre alte Männer in der Südstadt festgenommen. Bei ihnen fanden die Beamten etwa ein Kilogramm Amphetamin sowie geringe Mengen Marihuana und Haschisch.

19.06.2016

Jahrelang war diskutiert worden, dann waren die Bauarbeiter monatelang beschäftigt - vor Kurzem ist die neu gestaltete Ampelkreuzung von Jordanstraße und der Straße An der Weide in Betrieb gegangen. Jetzt beschweren sich Anwohner, dass an der Kreuzung noch immer gebaut wird.

22.06.2016
Südstadt Extrablatt-Umbau verzögert sich - Pindopp-Nachfolger öffnet erst im Spätsommer

Der Umbau der ehemaligen Kultkneipe Pindopp zum Café Extrablatt dauert länger als erwartet. Betreiber Umut Kus bestätigt, dass das Lokal voraussichtlich erst im Spätsommer eröffnet wird.

Conrad von Meding 21.06.2016
Anzeige