Volltextsuche über das Angebot:

12°/ 3° Regen

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
900 Jahre Linden
Im Jubiläumsjahr wird die Geschichte des Arbeiterstadtteils wieder lebendig. Unter dem Schornstein der ehemaligen Wurstfabrik im Ahrbergviertel singt eine Arbeiterin.

Die Geschichte des Stadtteils Linden begann womöglich unter einer Linde. Die erste urkundliche Erwähnung stammt aus dem Jahr 1115. Im Jahr 2015 wird das 900-jährige Bestehen mit Ausstellungen, Konzerten und Projekten gefeiert. Höhepunkt wird das 1.-Mai-Wochenende sein.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Südstadt
Für alle, die schon alles haben: Designerin Michaela Kern aus Berlin kleidet Spüliflaschen ein (großes Bild) – und über die tierischen Kreationen von Katrin Meiller freuen sich die ganz jungen Kunden (l.).Fotos: Moers (5)

Mit außergewöhnlichen Geschenkideen lockt der Kreativmarkt jedes Jahr zahlreiche Besucher in das Möbelhaus SofaLoft. Für die Aussteller ist Designachten eine Plattform, um sich zu präsentieren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Südstadt

Ein offensichtlich betrunkener Mann hat in der Südstadt mehr als ein Dutzend geparkter Autos beschädigt. Betroffen sind abgestellte Fahrzeuge an Masch-, Langensalza- und Planckstraße sowie dem Kurt-Schwitters-Platz.

mehr
Linden-Nord
Foto: Die Baulücke in der Velberstrasse in Linden-Nord soll bebaut werden.

Auf dem provisorischen Parkplatz in Linden-Nord soll ein Wohnhaus entstehen. Der Bezirksrat hat den Plänen der Wohnungsgenossenschaft zugestimmt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Flüchtlingsunterkunft Kleefeld
Axel Reinecke (links) und Jugendliche  verteilen Suppe an Flüchtlinge.

Jugendliche, die in der Kulturwerkstatt Süd auf einen beruflichen Einstieg im Gastgewerbe vorbereitet werden, haben den Bewohnern der Flüchtlingsunterkunft in Kleefeld gestern gezeigt, dass sie willkommen sind: Sie kamen mit 70 Portionen Rindfleischeintopf, Äpfeln, Mandarinen und selbst gebackenen Keksen.

mehr
Nordstadt
Die Halle am Hauptgüterbahnhof wird abgerissen.

Am Westrand der Innenstadt startet heute der Abbruch der großen Halle des alten Hauptgüterbahnhofs. Der Eigentümer, die Firma Aurelis, investiert nach eigenen Angaben insgesamt rund neun Millionen Euro in die Aufwertung der Fläche. Vorgesehen ist die Ansiedlung von innerstädtischem Gewerbe.

mehr
Saarbrückener Straße
Foto: Rillen helfen bei der Orientierung: Der Hochbahnsteig wird auch von vielen Sehbehinderten genutzt.

Es ist geschafft: Seit vergangenem Freitag ist der Hochbahnsteig an der Saarbrückener Straße in Betrieb – und mehr als hundert Neugierige waren bei der Eröffnung dabei.

mehr
Räuberische Erpressung am Kröpcke

Die Polizei hat am Dienstagabend einen 50-Jährigen festgenommen, der am Kröpcke mehrere Passanten mit einer Waffe in der Hand um Geld angebettelt haben soll. Bis Mittwochnachmittag hatte aber noch niemand Anzeige gegen den Mann erstattet.

mehr
Anzeige
Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Luftbilder: So schön ist Hannover von oben

HAZ-Fotochef Michael Thomas hat sich in die Luft begeben und Hannover von oben fotografiert.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.