Volltextsuche über das Angebot:

29°/ 14° Gewitter

Navigation:
Übersicht
50.000 Euro Schaden

Am Sonnabend gegen 17:20 Uhr brannte auf einem Spielplatz an der Abelmannstraße in Döhren ein hochwertiges Klettergerüst. Beim Brand wurde es stark beschädigt. Die Polizei geht davon aus, dass Unbekannte das Feuer gelegt haben. Die Höhe des Schadens liegt bei rund 50.000 Euro.

mehr
Keine Menschen verletzt
Löscharbeiten in Ledeburg: Die Rauchsäule war in weiten Teilen des Stadtgebiets zu sehen.

Beim Brand des Dachstuhls in Ledeburg ist am Montagmittag ein Schaden von rund 300.000 Euro entstanden. Die Polizei prüft, ob Arbeiten einer Dachdeckerfirma zu dem Feuer geführt haben. Ein Mitarbeiter einer in der Halle am Entenfangweg ansässigen Firma hatte gegen 13 Uhr die Flammen bemerkt und die Feuerwehr alarmiert.

mehr
Kirchrode

Wegen eines Unfalls ist der Verkehr der Stadtbahnline 6 unterbrochen. Am frühen Morgen waren ein Kleintransporter und eine Bahn an der Ecke von Bemeroder Straße und August-Madsack-Straße kollidiert. Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet.

mehr
Hainholz
Siegfried Neuenhausen gibt am Hainhölzer Bahnhof keinerlei Rabatt.

Am Ende war es dann sicher kein Skandal, sondern wohl eher ein Sturm im Wasserglas. Der Künstler Siegfried Neuenhausen hat am Sonnabend an der Fassade des stillgelegten Hainhölzer Bahnhofs eine Skulptur aus 24 halbkreisförmig angeordneten orange-roten Baumarkt-Einkaufswagen angebracht – das haben in Hainholz nicht alle verstanden.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Vierte Tat in einer Woche
Foto: Bereits der vierte Überfall in dieser Woche auf ein Taxi beschäftigt die Polizei.

Am Sonnabend um 3.30 Uhr hat ein Fahrgast einen 57 Jahre alten Taxifahrer an der Hanomagstraße (Linden-Süd) geschlagen und versucht auszurauben. Die Täterbeschreibung passt zu dem Mann, der bereits am Dienstag und am Freitag zwei Taxifahrer überfallen hatte.

mehr
Linden

Heiße Angelegenheit: Bei 37°C rückte am Sonnabendnachmittag die Feuerwehr in Linden-Mitte aus. Im 11. Stock eines Wohnkomplexes im Ihme-Zentrum brannte eine Küche. Auf dem Herd hatten Küchenutensilien aus bislang ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Verletzt wurde niemand.

mehr
Dritte Tat in einer Woche

Am Freitag um 2.45 Uhr ist ein 63 Jahre alter Taxifahrer an der Bredenbecker Straße (Linden-Süd) von seinem Fahrgast geschlagen und ausgeraubt. Die Täterbeschreibung passt zu dem Mann, der am Dienstag eine Taxifahrerin überfallen hat. Die Polizei hat ein Phantombild des Verdächtigen veröffentlicht.

mehr
Gewürgt, getreten, geschlagen

Schwere Verletzungen hat eine 46 Jahre alte Prostituierte in ihrem Appartment an der Nordfelder Reihe (Mitte) erlitten, als ein Freier sie kurz vor dem Bezahlen attackiert und sie würgte, schlug und trat. Die Frau musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden, der Täter ist flüchtig.

mehr

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Anzeige

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.