Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
Stadtteilnachrichten
Linden

Die Polizei hat an den frühen Morgenstunden des Dienstag einen 21-Jährigen in Linden-Süd festgenommen, der zuvor an der Ritter-Brüning-Straße und am Fischerhof zwei Autos aufgebrochen haben soll.

mehr
Bemerode/Kirchrode/Wülferode
Neu im Amt: Darius Pilarski.

Der Stadtbezirk Kirchrode-Bemerode-Wülferode hat seit Februar einen neuen Manager: Darius Pilarski aus Garbsen übernimmt diese Aufgabe von Wolfgang Just. Der 39-jährige Pilarski war bereits acht Jahre lang Bezirksratsbetreuer in Herrenhausen-Stöcken.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Limmerstraße
2020 oder 2021 soll es an der Limmerstraße Hochbahnsteige geben.

Die Region Hannover kündigt an, dass die Hochbahnsteige auf der Limmerstraße spätestens 2020 oder 2021 in Betrieb genommen werden sollen. Dafür muss aber geklärt werden, wo genau die Hochbahnsteige "Küchengarten" und "Leinaustraße" platziert werden.

mehr
Oststadt
Die Handwerker Sebastian Wetzel (von links), Steffen Moritz und Andreas Fehse verstauen zum Abschluss der Arbeiten eine neue und zwei historische Zeitkapseln in der Kirchturmspitze.

Nach einjähriger Bauzeit ist die Turmsanierung an der Apostelkirche fast abgeschlossen. Durch die Erneuurung der Kirchturmspitze ist die Kirche nun 75 Zentimeter größer als zuvor. Zum Abschluss der Arbeiten wurden zwei alte sowie eine neue Zeitkapsel im Turm verstaut.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Limmerstraße

Bei einem Unfall auf der Limmerstraße hat am Montagvormittag ein Schwerlasttransporter die Westschnellweg-Brücke gerammt. Dabei wurde der Lkw mit einem Bagger beladene Lkw unter der Überführung eingeklemmt. Die Brücke wurde beschädigt.

mehr
Misburg
Ratten in der Großstadt.

Der Stadtbezirksrat Misburg-Anderten fürchtet eine Rattenplage am Ostufer des Mittellandkanals im Bereich Mühlenweg. Nicht ganz unschuldig an der Situation könnten Bürger sein, die am Kanal Vogelfutter auslegen.

mehr
Döhren
Sanierung: Der Fuß- und Radweg wird neu gestaltet. Die Arbeiten sollen Ende März fertig sein.

Der Fuß- und Radweg an der Peiner Straße vor der Kita der Kleinen Gallier und der neuen Kletterhalle des Alpenvereins wird endlich saniert und gepflastert. Damit wurde in der vergangenen Sitzung des Bezirksrats Döhren-Wülfel ein Antrag der SPD-Fraktion überflüssig, aus dem eine gehörige Portion Verärgerung sprach.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Sie wollen auch einen kleinen Beitrag leisten, um Flüchtlingen in der Region zu helfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Das HAZ-Portal "Hannover hilft" bringt freiwillige Helfer aus der Bevölkerung und die professionellen Hilfsorganisationen zusammen – damit die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird. mehr

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.