12°/ 8° wolkig

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Oststadt

Ein Mann und eine Frau haben am Sonntagabend einen 58-jährigen Obdachlosen am Andreas-Hermes-Platz angegriffen und ausgeraubt. Das Paar flüchtete mit dem Pass des Opfers und 200 Euro.

mehr
Raschplatzhochstraße

Eine 57 Jahre alte Fußgängerin ist an der Hamburger Allee von einem PKW erfasst und dabei schwer verletzt worden. Die Polizei sucht nun Zeugen.

mehr
Linden
Foto: Die Polizei räumte ein besetztes Haus in Linden – und entfernte die Forderungen der Demonstranten.

Die Polizei hat am Sonnabend ein besetztes Haus in der Dieckbornstraße in Linden geräumt. Fünf Männer und Frauen hatten das leerstehende Gebäude am Sonnabendabend für mehrere Stunden besetzt. Die Polizei hat sie in Gewahrsam genommen.

mehr
Lister Meile
Foto: Die Bilder sind eingerollt und mit einer "Papergirl"-Banderole versehen, sodass weder die Aktionistinnen, noch die Passanten sehen, was verschenkt wird.

Wer möchte Kunst kostenfrei geschenkt bekommen? Viele Lister nicht. Rund 250 kleine Kunstwerke verteilten vier charmante Papergirls am Sonnabend in der Lister Meile. Die Aktion soll einen einfachen Zugang zu Kunst herstellen. Ganz so einfach ist es allerdings offenbar nicht, Menschen im Einkaufsstress Kunst zu vermitteln.

mehr
Platz der Weltausstellung
Foto: Unter den Augen von 96-Stürmerlegende Dieter Schatzschneider schaffte ein Junge am Sonnabend 120 Kicks.

Das ging schnell: In weniger als einer Stunde hatten Kicker in der City 1000 Fußbälle ergattert. Die Postbank, Sponsor von 96-Gegner Borussia Mönchengladbach, hatte einen ganzen Lastwagen voller Bälle auf den Platz der Weltausstellung gefahren.

mehr
Bemerode

Erfolg für die Polizei in Bemerode: Am Donnerstag nahmen die Beamten zwei Männer fest. Sie hatten sich auffällig verhalten - und womöglich versucht, eine Seniorin hereinzulegen.

mehr
Vahrenwald/List

Ein bislang unbekannter Autofahrer soll einen 13 Jahre alten Jungen an der Werderstraße nach einer strittigen Verkehrssituation mehrfach geschlagen haben. Das Kind hat dabei leichte Verletzungen erlitten.

mehr
Nordstadt
Gehören zum Team des Kinos im Sprengel: Imke Rathert (v. l.), Franz Isfort und Tanja Beck.

Die Macher des Sprengel-Kinos veranstalten seit inzwischen 26 Jahren ehrenamtlich ein engagiertes vielfältiges Programm. Doch inzwischen gerät das vielfach ausgezeichnete Team an seine Grenzen. Die Kino-Enthusiasten haben jetzt eine regelmäßige Förderung bei der Stadt beantragt.

mehr
Anzeige
Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Luftbilder: So schön ist Hannover von oben

HAZ-Fotochef Michael Thomas hat sich in die Luft begeben und Hannover von oben fotografiert.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.