Volltextsuche über das Angebot:

37°/ 19° Gewitter

Navigation:
Übersicht
Kleefeld
Eine gebürtige Lindenerin, die heute in Kleefeldzu Hause ist: Irmgard Hopp an ihrem 100.Geburtstag.

Die Kleefelderin Irmgard Hopp hat jetzt ihren 100. Geburtstag gefeiert. Dabei sagte eine Wahrsagerin ihr in jungen Jahren ein kurzes Leben voraus. Nun konnte die in Linden geborene Irmgard Hopp mit neun Enkeln, Urenkeln und Ururenkeln sowie einigen anderen Gästen ihren runden Geburtstag begehen.

mehr
Südstadt

Auf frischer Tat ertappt hat die Polizei Hannover einen Einbrecher in der Südstadt. Der Mann war in der Nacht zu Donnerstag in einen Tabakladen an der Marienstraße eingebrochen. Die alarmierte Polizei fasste den geständigen Täter samt Beute an der Kirchwender Straße.

mehr
Linden-Mitte
Der Glasgang der Helene-Lange-Schule ist das Erkennungszeichen des Gymnasiums.

Lange hat es gedauert - nun steht fest: Die Helene-Lange-Schule kann sich über rund 1,15 Millionen Euro aus dem für Bauprojekte vorgesehenen Etat der Stadt freuen. Mit dem Geld soll das gesamte Erdgeschoss im Hauptgebäude des Gymnasiums umgestaltet werden.

mehr
Groß-Buchholz/Kleefeld
Was gestern Spott war, zählt heute nicht mehr: Der Fuß-und Radweg soll künftig Klaterfeldweg heißen.   Foto: von Ditfurth

Die Benennung des künftigen Klaterfeldwegs in Nähe der MHH hat Trubel im Bezirksrat verursacht. Nach einer historischen Recherche soll Klaterfeld eine abwertende, spöttische Bezeichnung für Kleefeld sein. Die Bezirksratsmehrheit aus SPD und Grünen stimmte aber für den Namen.

mehr
Linden-Süd
Noteinsatz auf der Dachterrasse: Rene Wadas erklärt Ulrike Hölzchen und Moderatorin Laura Lange (v. r.) vor laufender Kamera, wie sich Kräuter wohlfühlen.

Für die neue NDR-Serie „Hausbesuch vom Pflanzenarzt“ wird Ulrike Hölzchens Dachterrasse in Linden-Süd zur Filmkulisse - und die Hobbygärtnerin bekommt wertvolle Tipps.

mehr
Hainholz
Ein Wohn- und Geschäftshaus soll die Lücke an der Schulenburger Landstraße schließen.

Über viele Jahre bot die Brachfläche an der Schulenburger Landstraße 18/20 ein wenig ansehnliches Bild. Die Hainholz Bauinvest GmbH aus Peine plant ein fünfgeschossiges Wohn- und Geschäftshaus mit Tiefgarage und Aufzug und investiert dafür 3,5 Millionen Euro.

mehr
Stadtbezirk Nord
Der Radweg am Schneiderberg bietet wenig Platz: Diskutiert wird, ob Radfahrer besser auf die Straße ausweichen sollen.

Die Stadtverwaltung will 21 Problemstellen an Radwegen im Stadtbezirk Nord überprüfen. 17 dieser Punkte sollen in den nächsten fünf Jahren angegangen werden, der Rest innerhalb von zehn Jahren. Bürger können noch bis zu den Sommerferien eigene Vorschläge einreichen.

mehr
List
Alles soll raus: Ein Möbelgeschäft möchte die komplette linke Seite der Podbi-Passage mieten. Kleinen Läden wurde bereits gekündigt.

Die Besitzerin des Podbi-Parks will der Ladenpassage einen neuen Zuschnitt geben. Im Gespräch ist ein Möbelhaus als Ankermieter. Vielen alten Mietern ist bereits gekündigt und auch mit der Stadt verhandelt die Accom KG über einen Umzug von Bürgeramt und Jugendbücherei innerhalb des Gebäudes.

mehr

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Anzeige

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.