Volltextsuche über das Angebot:

18°/ 7° wolkig

Navigation:
Übersicht
Stadtteilnachrichten
Neue Stolpersteine
Schüler und Lehrer der St.-Ursula-Schule haben Stolpersteine zur Erinnerung an die jüdischen Familie Jacobs aus der Südstadt gespendet.

Neue Stolpersteine erinnern in den Quartieren Linden-Süd, Calenberger Neustadt und Südstadt an jüdische Schicksale im Nationalsozialismus. Die Gedenktafeln wurden vor den ehemaligen Wohnstätten der Vertriebenen und Ermordeten angebracht.

  • Kommentare
mehr
Polizeieinsatz wegen Überfüllung
MHH-Party musste abgebrochen werden.

Nach Drängeleien ist am Mittwochabend eine Studentenparty in der Medizinischen Hochschule Hannover beendet worden. Die Räume waren zu klein für die zahlreichen Partygäste, die Polizei schritt ein.

mehr
Gewalt im Dritten Reich
Schüler der Justus-von-Liebig-Schule verlegten in der vergangenen Woche Stolpersteine in der Gellertstraße im Zooviertel.

An 15 Orten in Hannover hat der Künstler Gunter Demnig neue Gedenksteine in die Straßen der Stadt eingearbeitet. Auch in den Stadtteilen List, Mitte und Zoo erinnern Stolpersteine an Opfer des Dritten Reichs.

  • Kommentare
mehr
Stadtteile geben Rätsel auf
Wer weiß, um welchen Turm es sich auf dem Foto handelt, hat die erste Frage zum Rätsel um Limmer schon gelöst.

Das 35. Quartier, das in unserer Reihe von Stadtteilrätseln im Fokus steht, ist Limmer. Wir stellen Ihnen fünf Fragen rund um das Viertel im Westen der Stadt, für die es je drei Antwort-Möglichkeiten gibt – aber nur jeweils eine Variante ist korrekt.

mehr
Verdacht auf Waffeneinsatz

Beamte des Spezialeinsatzkommandos (SEK) haben am Mittwoch gegen 12:35 Uhr am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer einen 48-Jährigen in Gewahrsam genommen. Er hatte nach Streitigkeiten mit seiner Ehefrau die gemeinsame Wohnung in Laatzen verlassen und sollte in Besitz einer scharfen Schusswaffe sein.

  • Kommentare
mehr
Kleefeld
Foto: In Kleefeld ist eine Stadtbahn mit einem Auto zusammengestoßen.

Am Mittwochmorgen gegen 11 Uhr ist eine Stadtbahn der Linie 4 in Höhe der Haltestelle „Kantplatz“ mit einem Auto zusammengestoßen. Menschen sind bei dem Unfall nicht verletzt worden.

mehr
Wettbergen
Wer kennt diesen Mann? Er hat einer 86-Jährigen die Handtasche gestohlen.

Die Polizei Hannover sucht einen unbekannten Räuber, der am Donnerstag, 29. September, einer Frau die Handtasche gestohlen hat. Das Opfer stürzte bei dem Angriff und zog sich schwere Verletzungen zu.

  • Kommentare
mehr
Döhren
Unterwegs im Freien: Viele Hundebesitzer wünschen sich mehr legale Auslaufflächen im Stadtgebiet Hannover, auf denen ihre Vierbeiner streunen können.

Im Dauerkonflikt um nicht angeleinte Hunde zeichnet sich jetzt überraschend Entspannung ab. Die Stadt wagt im Bezirk Döhren-Wülfel einen einjährigen Pilotversuch und weist fünf neue Flächen aus, auf denen Hundehalter ihre Lieblinge ohne Leinenzwang laufen lassen können.

  • Kommentare
mehr

Anzeige

Sie wollen auch einen kleinen Beitrag leisten, um Flüchtlingen in der Region zu helfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Das HAZ-Portal "Hannover hilft" bringt freiwillige Helfer aus der Bevölkerung und die professionellen Hilfsorganisationen zusammen – damit die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird. mehr

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.

An welchen Tagen kann in Hannover und der Region 2016 sonntags eingekauft werden? Eine Übersicht der Verkaufsoffenen Sonntage haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Wann und wo gibt es Floh- und Trödelmärkte sowie Basare in Hannover und der Region? Wir haben eine Übersicht zusammengestellt.