21°/ 11° Regen

Navigation:
Misburg
Darf sonnabends keine Erdbeeren verkaufen: Der Stand an Meyers Garten.

Die Stadt schränkt den Verkauf von Gemüse und Erdbeeren im Zentrum von Misburg ein. Zum Schutz des Wochemarkts dürfen Landwirte ihre Produkte von Samstag 8 bis 13 Uhr nicht in ihren Ständen verkaufen.

mehr
Döhren

Der Judo-Club „Sakura“ in Döhren wird 50 Jahre alt und will sein Jubiläum mit einem Gala-Abend Anfang Oktober feiern. Der 1960 gegründete Verein hat heute rund 200 Mitglieder.

mehr
Davenstedt
Gucken in die Röhre: Das Betreuungsangebot für Kinder und Jugendliche im Nachbarschaftstreff ist bis auf Weiteres gestrichen.

Das „Maja"-Projekt im Nachbarschaftstreff Geveker Kamp in Davenstedt läuft in zwei Wochen reichlich abrupt aus. Da noch kein Antrag auf Anschlussfinanzierung gestellt wurde, sind jetzt die Mittel erschöpft.

mehr
Lister Platz
Zu Hause am Lister Platz: Tauben fühlen sich hier offenbar richtig wohl.

Tauben gehören zu den am häufigsten gesehenen Tieren am Lister Platz. Ein überwachter Taubenschlag könnte helfen, die Population im Rahmen zu halten.

mehr
Mittelfeld
Slalom durchs Wohngebiet: Zwischen Rethener und Algermissener Straße darf nicht mehr auf den Bürgersteigen geparkt werden.

In einem Wohngebiet zwischen Rethener und Algermissener Straße in Mittelfeld ist es eng geworden, seit die Stadt gegen Parken auf den Bürgersteigen vorgeht. In der Folge haben vor allem größere Fahrzeuge Probleme bei der Durchfahrt.

mehr
Limmer
Die Kirchhöfnerstraße in Limmer wird saniert.

Der Stadt geht das Geld für noch anstehende Bauprojekte im Sanierungsgebiet Limmer aus. Das städtebauliche Förderprogramm läuft nach sieben Jahren aus; der Bund konzentriert sich dann auf andere Programme.

mehr
List
Einsam: Die neue Spielkombination auf dem Moltkeplatz soll in den kommenden Tagen endlich freigegeben werden.

Auf dem Spielplatz am Moltkeplatz in der List stehen schöne neue Spielgeräte - Kinder dürfen sie aber wegen mangelnder Sicherheit bisher nicht benutzen.

mehr
Stöcken
Zu frisches Holz verwendet: Das Pultdach am Freizeitheim knackt und muss nun aufwändig saniert werden.

Der Dachstuhl am Freizeitheim Stöcken muss gesichert werden, andernfalls besteht die Gefahr eines Einsturzes. Daher bleibt der Saal des Gebäudes weiterhin geschlossen, die Schließung könnte vier bis sechs Monate dauern, teilte Stadtsprecher Klaus Helmer am Mittwoch mit.

mehr
Anzeige
Augenblicke: Die Bilder des Tages

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Luftbilder: So schön ist Hannover von oben

HAZ-Fotochef Michael Thomas hat sich in die Luft begeben und Hannover von oben fotografiert.

Anzeige
Es war einmal in Hannover ... Aber wo?

Sie kennen sich in Hannover aus? Zeigen Sie es! Schauen Sie sich die historischen Stadtansichten an, und erraten Sie, wo die Aufnahmen gemacht wurden. Direkt hinter dem historischen Foto sehen Sie die Auflösung – in Form eines aktuellen Vergleichsbildes.