Volltextsuche über das Angebot:

24°/ 7° heiter

Navigation:
Übersicht
Stadtteilnachrichten
Seniorensport
Hermann Städtler und Patricia Rudomski erklären das Modell des Fitnessparcours in der der Fridtjof-Nansen-Schule

In einer Turnhalle der Fridtjof-Nansen-Schule soll ein Bewegungsparcours für Senioren entstehen. Ziel des Projektes ist es, die Schule stärker in das Stadtteilleben einzubinden.

  • Kommentare
mehr
Leitungsarbeiten beendet

Die Bürgersteige in der Torstraße sehen nach Beendigung der Leitungsarbeiten unterschiedlich aus. Die Anwohner sind unzufrieden, doch der Stadt fehlt das Geld beide Seiten zu sanieren.

  • Kommentare
mehr
Segways
Segways setzen sich auch in den östlichen Stadtteilen immer mehr durch.

Sie sind leise, wendig und umweltschonend – und sie liegen im Trend: Segways. Auch in den östlichen Stadtteilen sieht man die amerikanischen Elektroroller immer häufiger, spätestens seit es am Lister Kirchweg die Firma eco4drive und in Döhren den Segway Express gibt.

  • Kommentare
mehr
Niki-de-Saint-Phalle-Promenade/Goseriede

Zwei Ladendiebe im Alter von 20 und 52 Jahren sind am Mittwoch festgenommen worden. Sie waren der Polizei bereits wegen mehrerer Diebstähle bekannt. Die Festnahmen fanden unabhängig voneinander statt, beide werden am Donnerstag dem Haftrichter vorgeführt.

  • Kommentare
mehr
GBH investiert drei Millionen Euro

Die Gesellschaft für Bauen und Wohnen in Hannover (GBH) investiert drei Millionen in ein neues Gebäude für die Kindertagesstätte „Am Schlehenbusch“. Nun konnte die Einrichtung Richtfest feiern.

  • Kommentare
mehr
Geschwindigkeitsüberschreitungen
Autofahrer sind an der Abzweigung „An der Kirche“ oft zu schnell.

Auf der Hauptstraße in Wettbergen ignorieren Autorfahrer immer wieder die Höchstgeschwindigkeit. Obwohl bereits Gegenmaßnahmen getroffen wurden, kommt es immer wieder zu Geschwindigkeitsüberschreitungen. Die Bezirksratspolitiker fordern daher Tempomessungen.

  • Kommentare
mehr
Stadtbezirksrats Vahrenwald-List unterstützt Antrag
Der Fenskeweg verläuft zwischen der Karl-Jatho-Hauptschule und der Geschwister-Scholl-Realschule

Hannovers Stadtplan könnte bald um eine Straße ärmer sein: Geht es nach dem Willen des Stadtbezirksrats Vahrenwald-List wird der Fenskeweg, der zwischen der Karl-Jatho-Hauptschule und der Geschwister-Scholl-Realschule verläuft, schon bald geschlossen.

  • Kommentare
mehr
Nach Umzug
Viel Lob erhielt auch der der neue Computerraum in der Grundschule Bonner Straße.

Der Name bleibt, der Standort ist neu: Die Grundschule Bonner Str. ist seit Schuljahresbeginn in den ehemaligen Räumen Gustav-Stresemann-Realschule untergebracht. Das Gebäude wurde für rund eine Million Euro saniert. An einem „Tag der offenen Tür“ öffnete die Schule ihre Türen für die Anwohner der Südstadt und erhielten viel Lob für die neu sanierten Räume.

  • Kommentare
mehr

Anzeige

Sie wollen auch einen kleinen Beitrag leisten, um Flüchtlingen in der Region zu helfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Das HAZ-Portal "Hannover hilft" bringt freiwillige Helfer aus der Bevölkerung und die professionellen Hilfsorganisationen zusammen – damit die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird. mehr

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.

An welchen Tagen kann in Hannover und der Region 2016 sonntags eingekauft werden? Eine Übersicht der Verkaufsoffenen Sonntage haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Wann und wo gibt es Floh- und Trödelmärkte sowie Basare in Hannover und der Region? Wir haben eine Übersicht zusammengestellt.