Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
Stadtteilnachrichten
Calenberger Neustadt
Zufrieden: Architekt Olaf Schröder (von links), Sibylle Maurer-Wohlatz vom BUND Region Hannover, Verena Michalek von Proklima und Stiftungsvorstand Reinhold Fahlbusch vor dem frisch sanierten Wohngebäude in der Calenberger Neustadt.

Dass Wohnungen für Bedürftige auf moderne energetische Standards getrimmt und damit auch noch die Wohnsituation erheblich verbessert wird, kommt nicht sonderlich häufig vor. Bei der Johann Jobst Wagenerschen Stiftung in der Calenberger Neustadt ist genau dies geschehen.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mitte

Ein Schaden ist bei einem Brand in einer Bäckerei an der Celler Straße (Mitte) am Donnerstagabend entstanden. Dort war ein Kühlschrank in Brand geraten. Die Feuerwehr hatte die Flammen allerdings schnell im Griff.

mehr
Zwei Wohnungen in Hannover

Insgesamt 100 Cannabispflanzen hat die Polizei am Mittwoch in zwei Wohnungen in der Nordstadt sowie in der Südstadt beschlagnahmt. Grund für den Besuch der Beamten in der Wohnung einer 31-Jährigen war, dass Passanten gemeldet hatte, dass aus dem Fenster Flaschen geflogen seien. 

mehr
Herrenhausen

Die Orgel in der Herrenhäuser Kirche wird in diesem Jahr ein halbes Jahrhundert alt. Aus diesem Anlass gibt Kantor Martin Ehlbeck am Freitag, 24. Februar, exklusive Einblicke in die Funktionsweise des Instruments. Der Kirchenmusiker erklärt die Funktion der 3000 Pfeifen und zeigt die vielen Klangmöglichkeiten der Hillebrand-Orgel.

mehr
Zooviertel
Mehr Kahlschlag als gedacht: Die Vorbereitungen zum Umbau des Zoo-Einganges laufen.

Im Zuge der Bauarbeiten zum neuen Eingangsgebäude hat der Zoo Hannover vier Bäume gefällt, einen weiteren verpflanzt. Dabei sollte der Baumbestand so weit wie möglich erhalten bleiben. Nur der vielleicht hässlichste aller Zoobäume, eine absterbende Eiche ohne Krone, bleibt stehen. In ihr wohnt eine vom Aussterben bedrohte Käferart.

mehr
Alte Bemeroder Straße
„Die übrigen Spielgeräte sind einwandfrei“: Einen Ersatz für das gesperrte Karussell kann die Stadt bieten.

Auf dem Spielplatz an der Alten Bemeroder Straße geht es derzeit nicht rund: Ein Karussell ist eingezäunt und kann nicht genutzt werden. Dieser Umstand stört nicht nur Bemeroder Kinder, sondern auch die FDP-Fraktion des Bezirksrats Kirchrode-Bemerode-Wülferode.

mehr
Groß-Buchholz
Fotoausstellung in der Gerhart-Hauptmann-Realschule: African Kids.

Seit 15 Jahren engagiert sich die Gerhart-Hauptmann-Realschule für Kinder in Südafrika. Zur Zeit zeigt sie eine Fotoausstellung mit Bildern südafrikanischer Kinder, die in Zusammenarbeit mit dem Jugendbuchautor Lutz van Dijk und dem Kinderhaus Hokisa in Masiphumelele, einem Township bei Kapstadt, entstanden ist.

mehr

Sie wollen auch einen kleinen Beitrag leisten, um Flüchtlingen in der Region zu helfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Das HAZ-Portal "Hannover hilft" bringt freiwillige Helfer aus der Bevölkerung und die professionellen Hilfsorganisationen zusammen – damit die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird. mehr

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.