Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus den Stadtteilen 77-Jährige von Auto angefahren
Hannover Aus den Stadtteilen 77-Jährige von Auto angefahren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:53 09.07.2015
Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Die Frau ging zu Fuß auf dem Gehweg an der Vinnhorster Straße in Richtung Gretelriede und dabei die Fahrbahn überquerte. Dabei ging sie zwischen verkehrsbedingt haltenden Autos hindurch. Ein von rechts kommender BMW erfasste die Seniorin. Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

r/sbü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein neues Restaurant will im Kürze mit europäisch-japanischer Fusionsküche in eine ehemalige Bankfiliale an der Prüßentrift locken. Tresor heißt das Restaurant-Bar-Konzept, mit dem Lina Furmann und Inna Krasevic die Feinschmecker aus dem ganzen Stadtgebiet nach Isernhagen-Süd holen wollen.

12.07.2015

Die Planungen zum Bau einer gemeinsamen Mensa für die vier Schulen im Misburger Schulzentrum haben im Bezirksrat Misburg-Anderten heftige Kritik hervorgerufen. Die Politiker bemängeln, dass auf den vorgelegten Plänen genaue Maße fehlten. Außerdem ziehen sie die Funktionalität in Zweifel.

Bernd Haase 12.07.2015

Das Wahrzeichen des Willy-Spahn-Parks öffnet nach der Reparatur pünktlich zum Sommerfest am 11. Juli - und die Stadt hat rund 42.000 Euro in das historische Gebäude gesteckt

Juliane Kaune 12.07.2015
Anzeige