Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus den Stadtteilen Bei Noris brennt der Plastikmüll
Hannover Aus den Stadtteilen Bei Noris brennt der Plastikmüll
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:26 12.07.2015
Feuerwehrleute haben am Sonntagmorgen brennende Säcke mit Plastikmüll gelöscht. Quelle: Christian Burkert (Symbolfoto)
Anzeige
Hannover

Nach den Informationen der Feuerwehr brach gegen 5.38 Uhr ein Feuer in einer Lagerhalle mit Plastikmüll auf dem Gelände der Entsorgungsfirma Noris aus. In der Halle lagerten zirka 400 Tonnen kunststoffhaltiges Recyclingmaterial. Feuerwehrleute brachten die brennenden Säcke ins Freie und löschten sie dort. 

Die Ursache des Feuers ist noch unklar. Die Nachlöscharbeiten werden sich nach Angaben der Feuerwehr noch bis in den Mittag ziehen.

ABC-Einheiten der Feuerwehr Hannover haben während der Löscharbeiten Luftmessungen durchgeführt. Grenzwerte wurden nicht erreicht und somit bestand lediglich eine Geruchsbelästigung, aber keine Gefahr für das ohnehin dünn besiedelte Gebiet östlich des Lohweges.

Letzter Brand im Mai

Es ist nicht das erste Mal, dass es zu einem Brand bei der Entsorgungsfirma kam. Zuletzt war im Mai diesen Jahres eine Sortiermaschine für Papier in Brand geraten. Zwei Mitarbeiter wurden dabei durch Rauchgase leicht verletzt.

tm/mhu

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Streit zwischen der Kneipe Centrum am Lindener Marktplatz und der Region Hannover um den Lärm der Gäste auf dem Außengelände und die Sperrzeiten haben sich jetzt Anwohner zu Wort gemeldet.

Tobias Morchner 12.07.2015

Die 5100 Mitglieder zählende evangelische Jakobi-Gemeinde hat viel Geld und Engagement in ihren Neubau investiert - und nun schließt sich bald der Umbau der angrenzenden Straßen an.

12.07.2015

Ein neuer Kunstführer über die Bethlehemkirche in Linden-Nord erklärt, warum sie als bedeutendes Baudenkmal gilt - und gewährt ungewohnte Einblicke in das Gotteshaus.

12.07.2015
Anzeige