Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Binnenschiff rammt Baugerüst

Mittellandkanal Binnenschiff rammt Baugerüst

Ein Binnenschiff hat am Sonntag auf dem Mittellandkanal ein Baugerüst an der Brücke über der Vahrenwalder Straße anscheinend übersehen und gerammt. Dabei wurde das Führerhaus des Schiffes zerstört, der Kapitän verletzte sich leicht.

Voriger Artikel
Ursache für Feuer in Grambartstraße noch unklar
Nächster Artikel
Bei 19 Autos in Bothfeld Scheiben eingeworfen
Quelle: dpa/Symbolbild

Hannover. Nach Angaben der Polizei war der 31-jährige Kapitän gegen 11.15 Uhr Richtung Osten unterwegs, als er die an der Brücke befestigte Stahlträgerkonstruktion übersah. Weil deshalb die Durchfahrtshöhe unter der Brücke vermindert war, kam es zur Kollision.

Bei der Kollision wurde nicht nur das Führerhaus des Binnenschiffes zerstört. Auch ein auf dem Schiff transportierter Wagen und die Stahlträgerkonstruktion selbst wurden beschädigt. Das  abreißende Dach des Kapitänshauses traf den 31-Jährigen am Kopf. Er wurde verletzt, eine Behandlung war jedoch nicht erforderlich.

Mitarbeiter der Brückenbaufirma und des Wasser- und Schifffahrtsamtes sicherten die Stahlträgerkonstruktion. Der Schiffsverkehr auf dem Mittellandkanal wurde nicht beeinträchtigt. Der Schaden wird insgesamt auf 50.000 Euro geschätzt.

sbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus den Stadtteilen

Sie wollen auch einen kleinen Beitrag leisten, um Flüchtlingen in der Region zu helfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Das HAZ-Portal "Hannover hilft" bringt freiwillige Helfer aus der Bevölkerung und die professionellen Hilfsorganisationen zusammen – damit die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird. mehr

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.