Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Nebel

Navigation:
Bus wird bei Unfall stark beschädigt

Keine Verletzten Bus wird bei Unfall stark beschädigt

Bei einem Unfall im Zooviertel ist Mittwoch ein Schaden von etwa 8000 Euro entstanden, als ein Bus der Üstra mit einem Auto zusammenstieß. Verletzt wurde bei der Kollision niemand. Die Schackstraße musste allerdings zeitweilig gesperrt werden.

Voriger Artikel
Täter tritt Opfer in Bauch und raubt Rucksack
Nächster Artikel
Netto-Markt ist garantiert umweltfreundlich

Nach dem Unfall ist die Schackstraße für folgende Busse gesperrt worden.

Quelle: Jörn Kießler

Hannover. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war ein 40 Jahre alte Frau gegen 11.30 Uhr mit ihrem Opel Kombi auf der Gneisenaustraße in Richtung Süden unterwegs. Als sie in die Schackstraße einbiegen wollte, übersah sie offenbar einen Bus der Linie 134, der aus ihrer Sicht von links kam. Der 45 Jahre alte Busfahrer schaffte es nicht mehr rechtzeitig, sein Fahzeug zum Stehen zu bringen oder dem Opel auszuweichen, und prallte frontal gegen die linke Vorderseite des Autos. Durch den Unfall wurde keiner der zehn Fahrgäste des Busses verletzt. Auch die Frau in dem Opel Kombi und das einjährige Kind, das sich auf dem Rücksitz befand, blieben unversehrt.

An der Schackstraße/Ecke Gneisenaustraße sind ein Opel-Kombi und einem Üstra-Bus kollidiert. Beide Fahrzeuge sind beschädigt, verletzt wurde niemand.

Zur Bildergalerie

Während der Aufräumarbeiten war die  Schackstraße bis etwa 12.25 Uhr in beide Richtungen gesperrt. Die folgenden Üstra-Busse der Linie 134 mussten deshalb einen Umweg fahren.

jki

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus den Stadtteilen

Sie wollen auch einen kleinen Beitrag leisten, um Flüchtlingen in der Region zu helfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Das HAZ-Portal "Hannover hilft" bringt freiwillige Helfer aus der Bevölkerung und die professionellen Hilfsorganisationen zusammen – damit die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird. mehr

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.

An welchen Tagen kann in Hannover und der Region 2016 sonntags eingekauft werden? Eine Übersicht der Verkaufsoffenen Sonntage haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Wann und wo gibt es Floh- und Trödelmärkte sowie Basare in Hannover und der Region? Wir haben eine Übersicht zusammengestellt.