Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Johanniter betreiben neues Flüchtlingsheim

Anderten Johanniter betreiben neues Flüchtlingsheim

In Anderten werden ab Donnerstag Flüchtlinge in einem neuen Wohnheim betreut. Betreiber für der Einrichtung sind die Johanniter. Insgesamt sollen bis zu 78 Menschen dort untergebracht werden.

Voriger Artikel
"Die Nacht der Fledermäuse"
Nächster Artikel
Leisewitzstübchen soll bodenständig bleiben
Quelle: dpa (Symbolbild)

Anderten. Die Johanniter aus dem Ortsverband Hannover-Leine kümmern sich von Donnerstag an im Auftrag der Stadt um das neue Wohnheim für Flüchtlinge und Asylsuchende in der Höverschen Straße 6 in Anderten. Dort entsteht jetzt ein Wohnheim, in dem bis zu 78 Menschen bis zur dauerhaften Klärung ihres Asylverfahrens bleiben können. Das Betreuungskonzept der Hilfsorganisation setzt dabei auf eine gute Integration in dem Stadtteil, viele Vereine vor Ort haben ihre Unterstützung zugesagt.

„Unser Ziel ist es, dass die Menschen nach den Strapazen ihrer Flucht gut bei uns ankommen“, sagt Anja Homann, Dienststellenleiterin der Johanniter. Deshalb sind drei Sozialpädagogen vor Ort, die individuelle Hilfestellung leisten - und dabei auf Erfahrung in anderen Projekten der Flüchtlingshilfe zurückgreifen können.

Bereits im Vorfeld der Ausschreibung hatten die Johanniter Kontakt zu Initiativen und Vereinen im Stadtteil aufgenommen, um über ihre Idee eines breit aufgestellten Netzwerkes zu sprechen und Kooperationen vorzubereiten. „Wir freuen uns sehr, dass so viele Menschen in Anderten bereit sind, gemeinsam mit uns ein breites Angebot an niedrigschwelligen Betreuungs- und Beschäftigungsmaßnahmen schaffen wollen.“ Dazu zählen unter anderem die Möglichkeiten, an Sprach- oder Sportangeboten teilzunehmen. Wer helfen möchte, kann sich unter der gebührenfreien Servicenummer 08 00 00 19 214 melden. Dort können auch Sachspenden gemeldet werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus den Stadtteilen

Sie wollen auch einen kleinen Beitrag leisten, um Flüchtlingen in der Region zu helfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Das HAZ-Portal "Hannover hilft" bringt freiwillige Helfer aus der Bevölkerung und die professionellen Hilfsorganisationen zusammen – damit die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird. mehr

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.