Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei beschlagnahmt 2,6 Kilogramm Marihuana

Indoorplantage in Linden Polizei beschlagnahmt 2,6 Kilogramm Marihuana

2,6 Kilogramm Marihuana aus einer Indoorplantage hat die Polizei in Linden beschlagnahmt. Der mutmaßliche Betreiber der Plantage wurde festgenommen, nachdem er den Anbau von 76 Marihuanapflanzen und die Manipulation der Stromzähler eingeräumt hatte.

Voriger Artikel
Motorrad in Marienwerder gerät in Brand
Nächster Artikel
Herrenhäuser Schloss gewinnt Preis

Ein 29-Jähriger hat in Linden eine professionelle Marihuana-Plantage betrieben.

Quelle: Patrick Pleul

Hannover. In einer Wohnung im dritten Stock eines Mehrfamilienhauses in der Ottenstraße in Linden-Nord ist die Polizei auf eine illegale Marihuana-Plantage gestoßen. In zwei Gewächszelten entdeckten sie insgesamt 76 Pflanzen in unterschiedlichem Wachstumsstadium. Zudem fanden sie 2600 Gramm bereits geerntetes Marihuana. Zeugen hatten die Fahnder auf die illegale Plantage hingewiesen. Am vergangenen Donnerstag durchsuchten die Ermittler nach einem richterlichen Beschluss die Räume. Dabei nahmen sie auch den mutmaßlichen Betreiber der Anlage, einen 29-Jährigen, vorläufig fest.

In seiner Befragung räumte er den Anbau der Pflanzen ein. Zudem gestand er, den Stromzähler der Wohnung manipuliert zu haben. Die Polizei beschlagnahmte die Anlage und das Rauschgift. Die Beamten leiteten Ermittlungen gegen den 29-Jährigen wegen unerlaubtem Herstellen von Marihuana und Entziehung elektrischer Energie ein.

  tm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
4000 Pflanzen
Foto: Beamte von Polizei und Zoll haben bei Gernrode im Harz eine Marihuana-Plantage mit rund 4000 Pflanzen ausgehoben.

Beamte von Polizei und Zoll haben bei Gernrode im Harz eine Marihuana-Plantage mit rund 4000 Pflanzen ausgehoben. Der Schwarzmarktwert der Pflanzen liegt bei rund einer Million Euro.

mehr
Mehr Aus den Stadtteilen

Sie wollen auch einen kleinen Beitrag leisten, um Flüchtlingen in der Region zu helfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Das HAZ-Portal "Hannover hilft" bringt freiwillige Helfer aus der Bevölkerung und die professionellen Hilfsorganisationen zusammen – damit die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird. mehr

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.