Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus den Stadtteilen Polizei fasst Autoknacker in der List
Hannover Aus den Stadtteilen Polizei fasst Autoknacker in der List
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:48 20.08.2015
Durch schnelles Eingreifen konnte die Polizei die mutmaßlichen Täter stellen. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Die Polizei hat in der Nacht zum Donnerstag gegen 00.40 Uhr im Stadtteil List zwei 26-Jährige festgenommen. Die beiden Männer stehen im Verdacht, kurz vor der Festnahme, mehrere Autos aufgebrochen zu haben. Wie die Polizei am Donnerstagabend mitteilte, hatten aufmerksame Anwohner die beiden mutmaßlichen Täter bei einem Aufbruch an einem weißen Citroen C1 am Lister Kirchweg beobachtet. Im Anschluss soll das Duo in Richtung Wöhlerstraße gegangen sein. Die Polizisten konnten die beiden Tatverdächtigen nach einer kurzen Verfolgung in der Straße Seegersweg festnehmen. Bei einer Untersuchung der mitgeführten Gegenstände wurde unter anderem eine Kamera und weiteres Diebesgut gefunden.

Nach bisherigen Erkenntnissen sollen die Täter außerdem noch drei weitere am Lister Kirchweg geparkte Autos aufgebrochen haben. Die Polizei bittet potenziell Geschädigte sich bei Polizeiinspektion Ost unter der Telefonnummer 0511-1092717 zu melden.

fgr

Zwei große Baustellen sorgen 2016 für Verkehrsprobleme in Badenstedt: Am Soltekampe und in der Badenstedter Straße. Vor seiner Sommerpause gab der Stadtbezirksrat Ahlem-Badenstedt-Davenstedt grünes Licht für den barrierefreien Ausbau der Stadtbahnlinie 9.

23.08.2015

Pastor Sven Olof Svensson kam 1962 nach Hannover und war damals der erste Ausländer im Dienst der Landeskirche. Jetzt feirt der gebürtige Schwede sein 60-jähriges Priesterjubiläum.

23.08.2015

In Vahrenwald haben sich fünf Freunde einen Lebenstraum erfüllt und gemeinsam eine Cross-Fit-Box eröffnet. Bemerkenswert: Sie betreiben das Studio im Nebenberuf.

Jörn Kießler 23.08.2015
Anzeige