Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Aus den Stadtteilen Polizei nimmt Einbrecher fest
Hannover Aus den Stadtteilen Polizei nimmt Einbrecher fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 14.09.2015
Quelle: Symbolbild
Anzeige
Hannover

Der aufmerksame Nachbar hörte gegen 2.30 Uhr laute Geräusche. Als er aus dem Fenster sah, entdeckte er jemanden, der sich an einem Einzelhandelsgeschäft zu schaffen machte. Der Mann hatte die Scheibe mit einem Stein eingeschlagen und war in das Geschäft eingedrungen, allerdings mit dem Fahrrad geflüchtet, als die Polizei anrückte.

Durch weitere Ermittlungen kamen die Beamten dem mutmaßlichen Einbrecher auf die Schliche, sodass er daraufhin in seiner Wohnung festgenommen werden konnte.

Bei der Vernehmung räumte er nicht nur Einbruch in den Handyshop, sondern auch einen weiteren in ein An- und Verkaufsgeschäft am 6. September in der Limmerstraße (Linden-Nord) ein.

r/sbü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Sonntag gegen 20.10 Uhr ist ein mit drei Personen besetzter 7er BMW auf der Bundesstraße 3 verunglückt. Der 67-jährige Fahrer und seine Ehefrau haben sich schwere Verletzungen zugezogen. Der Beifahrer wurde lediglich leicht verletzt.

14.09.2015

Die Postleitzahl des Stadtteils gab dem Festival seinen Namen: Bereits zum dritten Mal, nach den Jahren 2011 und 2013, veranstaltet der Bürgerverein Kleefeld „30625Musik“. Bis Sonntag, 20. September, gibt es mehr als 30 Konzerte und Veranstaltungen - der Eintritt ist frei.

16.09.2015

Das Wahrzeichen Lindens, die "drei warmen Brüder", hat am Sonntag beim Tag der offenen Tür seine Pforten geöffnet. Tausende Besucher konnten sich das Gebäude von innen anschauen und sich alles erklären lassen. Neben dem Gebäude konnten Besucher auch Elektroautos testen.

Andreas Schinkel 16.09.2015
Anzeige