Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Taxi-Räuber schlägt erneut zu

Vierte Tat in einer Woche Taxi-Räuber schlägt erneut zu

Am Sonnabend um 3.30 Uhr hat ein Fahrgast einen 57 Jahre alten Taxifahrer an der Hanomagstraße (Linden-Süd) geschlagen und versucht auszurauben. Die Täterbeschreibung passt zu dem Mann, der bereits am Dienstag und am Freitag zwei Taxifahrer überfallen hatte.

Voriger Artikel
Feuerwehreinsatz am Ihme-Zentrum
Nächster Artikel
Einkaufswagen-Skultpur weckt Unverständnis

Bereits der vierte Überfall in dieser Woche auf ein Taxi beschäftigt die Polizei.

Quelle: Symbolbild

Hannover. Ersten Angaben der Polizei zufolge war der Unbekannte zunächst gegen 3:30 Uhr am Schützenplatz in das Taxi des 57-jährigen Fahrers eingestiegen. Als Ziel nannte er erst die Hanomagstraße und anschließend das Steintor.

Als der ahnungslose Taxifahrer in der Hanomagstraße anhielt, schlug ihm der Fahrgast unvermittelt mit der Faust ins Gesicht und verlangte Geld. Der Taxifahrer ging auf die Forderung nicht ein woraufhin es zu einem kurzen Gerangel mit dem mutmaßlichen Täter kam. Letztlich schaffte es der Taxifahrer zu flüchten und die Polizei zu alarmieren.

Die Beamten prüfen derzeit Zusammenhänge zu drei weiteren Überfällen auf Taxifahrer. Der dunkelhäutige Täter ist zirka 30 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 Meter groß, kräftig und hat kurze, schwarze Haare. Beim Überfall trug er einen knielangen, schwarzen Mantel mit gelben Streifen am Saum. Damit stimmt die Täterbeschreibung zu dem Mann, der am Freitag einen Taxifahrer in der Bredenbecker Straße überfallen hat. Zwei weitere Überfälle dieser Art passierten am vergangenen Dienstag und Sonntag. Ob es einen Zusammenhang mit den weiteren Taten gibt, ist nicht klar. Mittlerweile hat die Polizei ein Phantombild veröffentlicht:

mbo/hil

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Vier Überfälle in einer Woche
Phantomskizze des Täters

Innerhalb einer Woche sind in Hannover vier Taxifahrer überfallen worden. Die Polizei fahndet nach einem etwa 30 Jahre alten Mann: Er ist möglicherweise für alle vier Überfälle verantwortlich. Bislang haben die Ermittler nur wenig Hinweise auf den Täter.

mehr
Mehr Aus den Stadtteilen

Sie wollen auch einen kleinen Beitrag leisten, um Flüchtlingen in der Region zu helfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Das HAZ-Portal "Hannover hilft" bringt freiwillige Helfer aus der Bevölkerung und die professionellen Hilfsorganisationen zusammen – damit die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird. mehr

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.

An welchen Tagen kann in Hannover und der Region 2016 sonntags eingekauft werden? Eine Übersicht der Verkaufsoffenen Sonntage haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Wann und wo gibt es Floh- und Trödelmärkte sowie Basare in Hannover und der Region? Wir haben eine Übersicht zusammengestellt.