Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Unbekannter überfällt Kiosk in der Elmstraße

Sahlkamp Unbekannter überfällt Kiosk in der Elmstraße

Ein bislang unbekannter Täter hat bei einem Überfall auf einen Kiosk in der Elmstraße Geld und Zigaretten erbeutet. Der Mann konnte zu Fuß in unbekannte Richtung fliehen. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen die Hinweise zu dem Täter geben können.

Elmstraße Hannover 52.414192 9.779211
Google Map of 52.414192,9.779211
Elmstraße Hannover Mehr Infos
Nächster Artikel
34-Jähriger von Unbekannten ausgeraubt

Die sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Quelle: dpa (Symbolbild)

Hannover. Am Sonnabendabend gegen 17.45 Uhr ist ein Kiosk in der Elmstraße im Stadtteil Sahlkamp überfallen wurden. Der Täter bedrohte den angestellten Kassierer mit einer Schusswaffe und forderte Geld und Zigaretten. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, floh der Täter kurze Zeit später mit der Beute zu Fuß in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Folgende Beschreibung hat die Polizei herausgegeben: Der südeuropäisch aussehende Gesuchte ist zirka 20 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und schlank. Er war mit einem schwarzen Kapuzenpulli und einer blauen Jeans bekleidet.

Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen.

fgr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr Aus den Stadtteilen

Sie wollen auch einen kleinen Beitrag leisten, um Flüchtlingen in der Region zu helfen? Dann sind Sie hier genau richtig. Das HAZ-Portal "Hannover hilft" bringt freiwillige Helfer aus der Bevölkerung und die professionellen Hilfsorganisationen zusammen – damit die Hilfe dort ankommt, wo sie benötigt wird. mehr

Wann finden in Hannover die Wochenmärkte statt? Eine Übersicht mit allen Märkten in den Stadtteilen.

Hier finden Sie die Telefonnummern der Ärztlichen- und Technischen Notdienste der Stadt Hannover sowie aller Lebenshilfeeinrichtungen.