Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Vahrenheide
Vahrenheide
Basilika St. Clemens
„Zukunft würdigt Geschichte“: Propst Martin Genge (Mitte) eröffnete mit dem Festgottesdienst das Jubiläumsjahr der Basilika St. Clemens.

Vor genau 300 Jahren wurde Hannovers katholische Hauptkirche erbaut. Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde nun das Jubiläumsjahr eingeläutet – und Propst Tenge brach eine Lanze für die Ökumene.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mittellandkanal
Der Uferbewuchs ist braunen Kahlstellen gewichen.

Erneuter Kahlschlag am Kanal: Das Wasser- und Schifffahrtsamt (WSA) hat Rodungsarbeiten am Mittellandkanal gestoppt. Die Region als Naturschutzbehörde fordert Aufklärung über den von mehreren Seiten kritisierten Kahlschlag.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Friederike“ und die Folgen
Spuren der Verwüstung: Für Sturmschäden ab Windstärke 8 greift in der Regel die Gebäudeversicherung.

„Friederike“ hat immense Schäden angerichtet – für die verschiedene Versicherungen zuständig sind. Bei abgedeckten Dächern ist oft die Gebäudeversicherung gefragt, bei Schäden am Auto eine Teilkasko.

  • Kommentare
mehr
Sicherheitskonzept Hannover
Dezernet Axel von der Ohe informiert in der Sitzung über das neue Sicherheitskonzept der Stadt.

Schon oft haben Anwohner aus dem Sahlkamp und Vahrenheide sich darüber beschwert, dass sie sich unsicher in ihren Stadtteilen fühlen. Immer wieder kommt es zu schweren Straftaten im Bezirk. Bei einer öffentlichen Sitzung zum Thema Sicherheit mit Ordnungs- und Sicherheitsdezernent Axel von der Ohe äußerten trotzdem nur wenige Anwohner ihre Bedenken. 

  • Kommentare
mehr
Bethlehemkirche in Linden
Beschmiert: Die Garagenwand der Bethlehem-Kirchengemeinde in Linden.

Unbekannte haben das großformatige Luther-Wandbild an den Garagen der Lindener Bethlehem-Kirchengemeinde beschmiert: Sie platzierten den Schriftzug „Antisemit“ auf dem Gesicht des Reformators.

  • Kommentare
mehr
Vahrenheide

Der 52-Jährige Pole verschwand am Freitag vor Weihnachten am Vahrenheider Markt in Hannover. Sowohl die Polizei als auch die Familie suchten mehrfach nach dem Handwerker. Nun hat die Kriminalpolizei den Fall übernommen.

mehr
Vahrenheide

Angehörige und Bekannte haben am Sonnabend in Vahrenheide nach dem seit gut einer Woche vermissten Janusz R. gesucht. Der 52-Jährige war nach einer Weihnachtsfeier verschwunden.

mehr
In Vahrenheide verschwunden

Janusz R. wird bereits seit Freitag vermisst. Zuletzt wurde er nahe des Vahrenheider Marktes in Hannover gesehen. Die Familie hat nun einen Detektiv beauftragt und plant eine große Suchaktion am Sonnabend.

  • Kommentare
mehr
Suchaktion der Polizei
Die Polizei sucht einen 52-jährigen Polen, der seit Freitagnacht vermisst wird.

Der Gesuchte war mit Familie und Freunden auf einer Weihnachtsfeier. Am Vahrenheider Markt in Hannover stieg er aus der Linie 2 aus und ist seither verschwunden. Die Polizei suchte mit Hunden und einem Hubschrauber nach dem Mann. 

  • Kommentare
mehr
Vahrenheide
In Vahrenheide ist am späten Sonnabend ein Fußgänger offenbar bei einem Zusammenstoß mit einer Stadtbahn gestorben.

Am späten Sonnabend ist ein 36-Jähriger in Hannover-Vahrenheide offenbar von einer Straßenbahn angefahren worden und dabei gestorben. Erst der Fahrer einer späteren Bahn entdeckte die Person im Gleisbett und alarmierte die Rettungskräfte, die nur noch den Tod des Mannes feststellen konnten.

mehr
Grunderneuerung im Bestand
Der Radweg an der Straße Kugelfangtrift ähnelt einer Buckelpiste. Das kritisierte der Bezirksrat bereits im vergangenen Jahr. Jetzt soll der Abschnitt zwischen Alter Flughafen und Langenforther Straße saniert werden.

Im Stadtbezirk Bothfeld-Vahrenheide sind viele Anwohner verärgert. Die Stadt will mehrere Straßen im Bezirk sanieren und die Anwohner dafür zur Kasse bitten. Bei der vergangenen Bezirksratssitzung machten viele ihrem Ärger Luft.

  • Kommentare
mehr
Stadt ignoriert Beschluss
Die Spurensicherung markiert nach der Schießerei am Steigerwaldweg die Fundorte der Patronenhülsen.

Kriminalität, Drogen, Böller und die kürzliche Schießerei sorgen dafür, dass sich die Anwohner im Sahlkamp und der Umgebung nicht mehr sicher fühlen. Der Bezirksrat hatte schon vor Längerem beschlossen, die Polizeistation vor Ort dauerhaft zu besetzen. Die Stadt hat auf den Beschluss bislang nicht reagiert. 

mehr
1 3 4 ... 22
Ein Streifzug durch Vahrenheide

Kommen Sie mit auf einen Fotostreifzug durch Hannovers Stadtteile - und sehen Sie die Stadt von einer ganz anderen Seite. Heute: Vahrenheide

Vahrenheide in Zahlen
  • Stadtbezirk : Bothfeld-Vahrenheide, 3. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 47.534
  • Einwohner je Stadtteil: Bothfeld (20.376 Einwohner), Sahlkamp (13.623 Einwohner), Vahrenheide (9.090 Einwohner), Isernhagen-Süd (2.729 Einwohner) und Lahe (1.716 Einwohner) (Stand 2011).
  • Bevölkerungsdichte : 1.549 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30657, 30659
  • Markantes aus der Geschichte: Der Stadtteil hat seinen Namen von der Vahrenwalder Heide. Hier soll am 18. August 1903 Karl Jatho einen der ersten Motorflüge der Welt vollbracht haben. Einige Jahre später schuf die Reichswehr hier einen Flugplatz, aus dem nach dem Ersten Weltkrieg der Flughafen Hannover-Vahrenwald entstand. Der Flughafen wurde im Zweiten Weltkrieg schwer beschädigt und danach nicht wieder in Betrieb genommen.
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.