Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Vahrenheide SV Borussia spielt Fußball mit Flüchtlingen
Hannover Aus den Stadtteilen Vahrenheide SV Borussia spielt Fußball mit Flüchtlingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 30.07.2016
Junge Flüchtlinge kicken beim SV Borussia. Quelle: privat
Anzeige
Hannover

„Wir haben bei verschiedenen Bauprojekten festgestellt, dass gerade jungen Flüchtlingen in den Heimen die Decke auf den Kopf fällt - da passt Sport immer“, sagt Kjell Gutzke, Bereichsleiter Sportplatzrenovation. Von dem Geld wolle der Verein unter anderem Sportkleidung anschaffen.

Clubchef Dieter Schwulera freut sich über die Anerkennung. „Als uns die Flüchtlingsinitiative in Vahrenheide ansprach, was der SV Borussia für Flüchtlinge tun könnte, haben wir natürlich sofort an Fußball gedacht“, erzählt er. Als Trainer hat sich ein pensionierter Sportlehrer zur Verfügung gestellt. Die jungen Männer kommen aus den Unterkünften Am Alten Flughafen und Am Reiterstadion in Vahrenheide. Etwa 25 Flüchtlinge nutzen das Angebot regelmäßig.

Von Johanna Stein

Die Grünen werden zur Wahl des Stadtbezirksrats Bothfeld-Vahrenheide am 11. September mit ihrem bewährten Personal antreten. Zur Spitzenkandidatin wurde Imke Knoll bestimmt.

18.07.2016

Die Bühne hängt voller Gitarren - ohne Musik geht nichts beim Abschied des Schulleiters der Integrierten Gesamtschule (IGS) Vahrenheide/Sahlkamp. Kein Wunder, ist Wilm Janssen doch selbst Musiklehrer und leidenschaftlicher Musiker.

Saskia Döhner 02.07.2016

Erstmals in ihrer Geschichte hat die Integrierte Gesamtschule Vahrenheide/Sahlkamp ein Musical aufgeführt. In "Tuishi Pamoja – eine Freundschaft in der Savanne“ geht es um Vorurteile und Freundschaft.

Saskia Döhner 11.06.2016
Anzeige