Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Vahrenwald Duo überfällt 37-Jährigen in Vahrenwald
Hannover Aus den Stadtteilen Vahrenwald Duo überfällt 37-Jährigen in Vahrenwald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:15 25.09.2017
Hannover

Der 37-Jährige war gegen 6 Uhr auf dem Weg nach Hause. An der Werderstraße in Höhe Wörthstraße sei er unerwartet von den beiden Männern attackiert worden, teilte die Polizei mit. Sie raubten die Jacke des Opfers, in der sich seine Geldbörse befand.

Zunächst flohen die beiden Männer, doch einer der Täter kam kurze Zeit später zurück, griff das Opfer erneut an und versuchte, auch das Handy zu enreißen. Doch der 37-Jährige wehrte sich, sodass der Täter erneut floh.

Die beiden Täter sollen etwa zirka 1,70 Meter groß und schlank sein. Einer der beiden hat schwarze Haare und war mit einer braunen Hose und einem weißen Sommerhemd bekleidet. Sein Mittäter ist blond und von osteuropäischem Erscheinungsbild.

Zeugen sollen sich unter Telefon (0511) 109-2717 melden.

sbü/r

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Vahrenwald Einbruch in eine Zahnarztpraxis - Zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Polizisten haben am Dienstagmorgen zwei Männerauf frischer Tat bei einem Einbruch in einer Zahnarztpraxis an der Vahrenwalder Straße ertappt. Die jungen Männer bestreiten den Tatvorwurf.

01.08.2017

Zeugen gesucht: Zwei Diebe haben in der Nacht zu Dienstag einen Geldautomaten in einer Bank an der Vahrenwalder Straße im hannoverschen Stadtteil Vahrenwald gesprengt. Daraufhin flüchteten die Unbekannten in einer Audi-Limousine. Erst in der Nacht zuvor war in Groß-Buchholz ebenfalls ein Geldautomat gesprengt worden. 

20.06.2017

Am Kabelkamp (Vahrenwald) ist in der Nacht zum Dienstag das Dachgeschoss eines Hauses eingestürzt. Das Gebäude ist gesperrt worden, die Firmen Fight School Hannover und Planet Lasertag können deshalb nicht öffnen.

Tobias Morchner 23.06.2017