Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Frau in Vahrenwald sexuell belästigt

Fahndung nach Exhibitionisten Frau in Vahrenwald sexuell belästigt

An einer Stadtbahnhaltestelle in Vahrenwald ist in der Nacht zu Sonnabend eine 32-jährige Frau sexuell belästigt worden. Der Mann küsste das Opfer auf den Mund und die Wange und entblößte dann vor ihr sein Geschlechtsteil. Der Mann flüchtete, noch bevor die alarmierte Polizei eintraf. Die Fahndung läuft.

Voriger Artikel
Irma Walkling-Stehmann bleibt Bürgermeisterin
Nächster Artikel
Polizei sucht mit Video nach Tankstellenräuber
Quelle: dpa (Symbolbild)

Hannover. Eine 32-jährige Frau ist in der Nacht zu Sonnabend an einer Stadtbahnhaltestelle in Vahrenwald sexuell belästigt worden. Der Mann flüchtete, noch bevor die alarmierte Polizei eintraf. Die Frau wartete gegen 3.45 Uhr an der Station Windausstraße auf die Bahn in Richtung Langenhagen. Plötzlich tauchte ein etwa 25-jähriger Mann auf, küsste das Opfer auf den Mund und die Wange und entblößte dann vor ihr sein Geschlechtsteil. Als der Exhibitionist bemerkte, dass die Frau während der Tat telefonierte und die Geschehnisse ihrem Mann weitergab, ergriff er die Flucht und rannte die Vahrenwalder Straße in Richtung Süden entlang. Die 32-Jährige schaltete die Polizei ein. Die Fahndung verlief erfolglos.

Der Gesuchte ist etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß, wirkte südländisch, hatte auffällig kurze, dunkle Haare und trug einen Dreitagebart. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke und einer Jeans. Hinweise unter (05 11) 1 09 55 55.

tm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Vahrenwald
So schön ist Vahrenwald

So schön ist Hannover: HAZ.de nimmt Sie mit auf einen Fotostreifzug durch Hannover. Heute: Vahrenwald

Vahrenwald in Zahlen
  • Stadtbezirk : Vahrenwald-List, 2. Stadtbezirk in Hannover
  • Einwohner: im Stadtbezirk ca. 67.620
  • Einwohner je Stadtteil: Vahrenwald (24.036) und List (43.584)
  • Bevölkerungsdichte : 8.216 Einwohner/km² im Bezirk
  • Postleitzahlen : 30161, 30163, 30165, 30177, 30655
  • Markantes aus der Geschichte: Das Dorf Vahrenwald wurde 1183 erstmals urkundlich als Vorenwalde bekannt, während Hannover bereits 20 Jahre zuvor 1163 als Honovere erwähnt wurde. Der Dorfname Vahrenwald ist wahrscheinlich aus Vor-dem-Wolde (vor dem Walde) abgeleitet.1891 erfolgte die Eingemeindung nach Hannover.
Region
Hannover – vom Heißluftballon aus gesehen

Alles auf einen Blick: Der Maschsee, die drei warmen Brüder, das Ihme-Zentrum und das Anzeiger-Hochhaus - auf den Bildern von Steffen Goldenstein sehen die großen Bauwerke der Stadt ganz klein aus.